Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Das US Military Hospital Germany erweitert den Zugang zu Operationen und Kliniken

Chirurgisches Personal behandelt einen Patienten im Landstuhl Regional Medical Center, 21. September 2021. Beamte gaben bekannt, dass das LRMC die Chirurgie für alle DoD-Empfänger und ihre Familienangehörigen öffnen wird. (Marcy Sanchez/Landstuhl Regional Medical Center)

Landstuhl, Deutschland – Weitere chirurgische und Spezialkliniken des größten Krankenhauses der US-Armee im Ausland öffnen ihre Türen für zivile und pensionierte Mitarbeiter sowie Familienmitglieder beider Gruppen.

Das Landstuhl Regional Medical Center gab diesen Monat bekannt, dass es die Praxis für alle DoD-Empfänger und ihre Familienangehörigen, wie Lehrer, Austauschpersonal, qualifizierte Auftragnehmer und andere DoD-Zivilisten, öffnen wird.

Marcy Sanchez, eine Sprecherin des Krankenhauses, sagte, viele spezialisierte und chirurgische Dienste seien seit einiger Zeit für nicht arbeitende Patienten und ihre Familien verfügbar, wenn Platz verfügbar sei.

Aber diese Dienste sind „jetzt nachhaltiger als in der Vergangenheit“, da die chirurgischen Fähigkeiten ständig verfügbar sind, sagte er.

„Wir wollten nicht damit werben, dass wir offen haben und dann würden wir es nicht halten können“, sagte Sanchez.

LRMC hat 52 medizinische Fachgebiete, darunter 14 chirurgische Kliniken. Aktualisiert regelmäßig die Verfügbarkeit von Pflege für jedes dieser Fachgebiete mithilfe einer farbcodierten Tabelle auf Website des Krankenhauses.

Ein Mitarbeiter platziert ein chirurgisches Robotersystem während einer Operation im Landstuhl Regional Medical Center, Deutschland, 12. Januar 2022. Das medizinische Zentrum hat kürzlich den Zugang zur Versorgung von chirurgischen Dienstleistungen für nicht operierte Patienten verbessert.

Ein Mitarbeiter platziert ein chirurgisches Robotersystem während einer Operation im Landstuhl Regional Medical Center, Deutschland, 12. Januar 2022. Das medizinische Zentrum hat kürzlich den Zugang zur Versorgung von chirurgischen Dienstleistungen für nicht operierte Patienten verbessert. (William Beach/US-Armee)

Grün bedeutet Offenheit für Geschäfte, sagte Sanchez. Gelb zeigt freie Stellen nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ an, bis die Termine des Monats besetzt sind.

Siehe auch  Fliegen Sie im ersten Stadt-Update für Microsoft Flight Simulator, das jetzt verfügbar ist, über die Gamescom

Derzeit gibt es nur eingeschränkt verfügbare Praxen in den Bereichen Optometrie, Logopädie und Podologie. Allgemeine Chirurgie, plastische Chirurgie, Neurochirurgie, Urologie, Gefäßchirurgie und Hals-Nasen-Ohren-Chirurgie gehören laut Liste zu den Optionen, die allen berechtigten Patienten zur Verfügung stehen.

Der einzige Vorbehalt: Sanchez sagte, dass die Nachsorge nach der Genesung nach der Operation, wie Physio- oder Ergotherapie, in der Verantwortung des Patienten liegt.

Sanchez sagte, das Krankenhaus habe seine Reichweite in den letzten Monaten aufgrund eines Rückgangs der Kampfhandlungen in den Militärkommandos, denen das LRMC in Europa, dem Nahen Osten und Afrika dient, erweitert.

Die Öffnung der Dienste für eine größere Bevölkerung, sagte Sanchez, erhöht die Fallzahl für Chirurgen, damit sie ihre Fähigkeiten erhalten können.

Um eine chirurgische Versorgung im LRMC zu erhalten, müssen Nicht-Service-Patienten von ihrem Arzt oder medizinischen Anbieter überwiesen werden. Überweisungen durch deutsches medizinisches Fachpersonal sind zulässig.

Sanchez sagte, dass der Zugang zu Operationen und anderer spezialisierter Versorgung am LRMC von Monat zu Monat schwanken kann, je nach militärischer Beschäftigung und Operationen, wie z. B. groß angelegten Übungen oder Ausbildung.

Derzeit ist der Zugang zu den Spezialkliniken des Krankenhauses eingeschränkt, wobei sieben der zwölf derzeit für Zivilisten, Rentner und ihre Familien nicht zugänglich sind.

Von diesen Kliniken empfangen vier Kliniken – Dermatologie, Gastroenterologie, Hämatologie, Allergie und Immunologie – laut der Liste der monatlichen Spezialtermine des Krankenhauses, die zuletzt im Mai aktualisiert wurde, derzeit nur Patienten im aktiven Dienst.

Alle radiologischen Abteilungen außer Ultraschall stehen allen offen. Die Klinik für Innere Medizin nimmt Zivilisten, Rentner und ihre Familienangehörigen je nach verfügbarem Platz auf.

Siehe auch  Bayern München zeigt, wie man zehn Männer gewinnt | Sport Deutscher Fußball und wichtige Weltsportnachrichten DW

Um den Zugriff zu überprüfen, gehen Sie zu https://landstuhl.tricare.mil/Getting-Care/Specialty-Care Klicken Sie auf den Link Monatlicher Verfügbarkeitsbericht.