Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Marcel Sabitzer von RB Leipzig wechselt zu Titelverteidiger Bayern München

Die Bayern werden voraussichtlich 16 Millionen Euro (19 Millionen US-Dollar) für den österreichischen Mittelfeldspieler zahlen, und die deutsche Tageszeitung Bild sagt, dass die Klubs in Diskussionen sind.

Aktenfoto von RB Leipzig-Kapitän Marcel Sabitzer. Frankreich Presseagentur

BerlinRB-Leipzig-Kapitän Marcel Sabitzer scheint beim Bundesliga-Meister Bayern München zu unterschreiben, der am Samstag zugab, dass sein möglicher Wechsel “ein Thema für uns sein könnte”.

Für das Bundesligaspiel am Sonntag in der Champions League gegen Wolfsburg fehlte der 27-Jährige nicht im Leipziger Kader.

Die Bayern zahlen voraussichtlich 16 Millionen Euro (19 Millionen US-Dollar) an den österreichischen Mittelfeldspieler und eine deutsche Tageszeitung Bild Sagen Sie Clubs in Diskussionen.

Sabitzer, der seit 2014 in 229 Spielen für Leipzig 52 Tore geschossen hat, läuft im Juni aus.

Er wird voraussichtlich zu Julian Nagelsmann, der in dieser Saison Leipzig verließ, um den FC Bayern zu trainieren, und seinem ehemaligen Teamkollegen Dayot Abmecano, der in dieser Saison ebenfalls von Sachsen nach München wechselte, stoßen.

Das Transferfenster schließt am Dienstag und Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat das Interesse an Sabitzer vor dem Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen Hertha Berlin nicht bestritten.

Salihamidzic dementierte Berichte, die Bayern wollten Jonas Hoffmann und Matthias Ginter aus Mönchengladbach noch vor Ablauf der Frist am Dienstag verpflichten.

Siehe auch  Nagelsmann neigte dazu, sich nach der Flick-Bombe dem FC Bayern München anzuschließen