Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Was ist das Videospiel-„Thema“ für 2022?

Jetzt, da wir Ende 2022 sind, nehme ich mir die Zeit, auf das Jahr zurückzublicken und zu sehen, worum es ging – und wie wir uns an dieses Jahr im Gaming erinnern werden, wenn es so lange vorbei ist.

Wenn Sie sich die GOTY-Listen mehrerer Websites ansehen, werden Sie feststellen, dass sie alle kontrolliert werden Eldenring Und die Gott des Krieges Ragnarok, aber hier bei Nintendo Life hatten wir ein ganz anderes Jahr. Zwei Pokémon-Spiele, neu in 3D KirbyUnd die Zug 3Und die Bajonett 3Und die Mario + Rabbids Funken der Hoffnung Wir haben die exklusiven und Erstanbieter-Feuer auf dem alten Schlüssel am Brennen gehalten, und obwohl wir dieses Jahr keine vollständige Mario- oder Zelda-Veröffentlichung bekommen haben, haben wir es getan. Viele von Neuigkeiten über Königreich Tränen und die Film Super Mario Bros für unsere Dauer.

Bild: Nintendo

Ich persönlich bin diesbezüglich eher ein Indie-Girl, und dieses Jahr hat es mich nicht enttäuscht, auch wenn viele der besten Indie-Apps auf der Switch Ports aus den Vorjahren sind. Ich denke gerne, dass 2022 als ein Jahr der seltsamen, aber schönen Spiele mit genreübergreifenden Erzählwinkeln in Erinnerung bleiben wird, wie z NeonweißUnd die Widder-KultUnd die schlafender BürgerUnd die Hai-Karteund selbst wenn wir keine anderen Spiele in derselben Kategorie bekommen – UnsterblichkeitUnd die QuintettUnd die Goldener Idol-Status Es kommt mir in den Sinn – ich denke immer noch, dass die Switch ein ziemlich erstaunliches Jahr für die Indies hatte.

Wenn ich jedoch raten müsste, was 2022 in Erinnerung bleiben wird, habe ich die Frage glaube ich bereits beantwortet: die beiden Pokémon-Spiele, die das Jahr effektiv belegen, mit Mythologie: Arceus Am Anfang u scharlachrot und violett; schlussendlich. Beide waren unterschiedlicher Bullshit, aber beide haben die Serie gleichzeitig auf neue Höhen gehoben, und in einem Jahr ohne Mario und Zelda macht es nur Sinn, dass einer der großen Hunde im Rampenlicht steht.

Siehe auch  GTA Online: Criminal Corporations – So bekommt man das IAA-Abzeichen auf jedem Outfit
Aktueller Kommentar: Was ist das Thema für Videospiele für 2022?  2
Bild: The Pokémon Company

Diese beiden Spiele waren, zumindest für mich, ein echter Moment der Heimkehr – das erste Mal seit langer Zeit, dass ich ein Pokémon-Spiel wirklich zu Ende spielen wollte. Bei der Kette ging es lange Zeit um das Gleiche mit verschiedenen Geschmacksrichtungen; Arceus und ScarVi wagten endlich große Schritte ins große Unbekannte, und trotz ihrer vielen technischen Mängel ist die Serie dafür noch besser.

Und wenn ich die Themen jedes dieser riesigen Pokémon-Spiele destilliere, kann ich wohl sagen, dass das Jahr 2022 fünf Jahre später ist Atem der Wildnises ging um Freiheit. Freiheit, ScarVi und den Elden Ring zu durchstreifen, Freiheit zu erkunden Xenoblade-Chroniken 3und sogar Nichtlinearität akustische Grenzen – Ich denke, wir sehen immer noch Spieldesign-Wellen, die von dem riesigen Hauch von Breath of the Wild im Jahr 2017 kommen, und es macht mir überhaupt nichts aus. Viele Spiele, insbesondere AAA, haben dieses Jahr von offenen Welten profitiert, und wenn die Studios weiterhin alles richtig machen, werden die Spiele für sie noch besser.

Aber es könnte ein immer größeres Thema geben, das ich nicht sehe, und deshalb wende ich mich an Sie, meine lieben Leser. Was wird Ihrer Meinung nach das „Thema“ von 2022 sein? Ist es auf Switch anders als auf anderen Plattformen? Und was denkst du, wie alles im nächsten Jahr sein wird, außer Zelda? Sag es mir in den Kommentaren!