Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Mit dem Internet verbundene Ford-Autos haben in Deutschland große Erfolge erzielt: Details hier

Ford ist es untersagt, seine internetfähigen Autos in Deutschland zu produzieren und zu verkaufen.

von : HT Auto Office
|
Aktualisieren in:
22. Mai 2022, 15:33 Uhr

Ford wird seine internetfähigen Autos nicht in Deutschland produzieren und verkaufen können.

Der große US-Autohersteller Ford Motor Company steht vor einem Verkaufsverbot für seine Autos mit Internetverbindung in Deutschland. Ein deutsches Gericht hat ein bundesweites Produktions- und Verkaufsverbot für Autos von Ford verhängt, die eine Internetverbindung herstellen können. Dieses Gerichtsurteil steht im Zusammenhang mit einer Klage im Zusammenhang mit der Verletzung von Patenten für drahtlose Technologien.

(Lesen Sie auch: Ford unterstützt den Aufruf, den Verkauf von Benzin- und Dieselautos in Europa bis 2035 zu verbieten. Hier ist der Grund.)

Ford hat jedoch die Möglichkeit, gegen das Urteil des Münchner Gerichts Berufung einzulegen. Das Urteil spiegelt den wachsenden Streit zwischen Technologieunternehmen und Automobilherstellern wider, Lizenzgebühren für Technologien zu zahlen, die in Navigations- und Kommunikationssystemen für Fahrzeuge und selbstfahrende Fahrzeuge verwendet werden.

Die Spannungen zwischen Automobilherstellern und Technologieunternehmen nehmen zu, da frühere Unternehmen sich zunehmend auf selbstfahrende Technologien konzentrieren und Technologieunternehmen ebenfalls darauf abzielen, mit ihren eigenen Technologien einen großen Anteil im gleichen Bereich zu erlangen. In den letzten Jahren hat der Wettlauf um autonome Fahrzeugtechnologie weltweit dramatisch zugenommen. Mehrere Autohersteller rennen um den Eintritt in den Weltraum mit einer Vielzahl von Technologien. Obwohl sie mit Technologieunternehmen verbunden sind, sind viele Technologieunternehmen auch unabhängig auf demselben Gebiet tätig.

In Bezug auf das Münchner Gerichtsurteil sagte Ford in einer Erklärung, dass der Grund für diese Klage die Lizenzierung von Standardkernpatenten für LTE-Netze sei. „Da wir die schriftliche Stellungnahme des Gerichts noch nicht erhalten haben, möchten wir uns zu diesem Zeitpunkt nicht zu dieser Angelegenheit äußern“, sagte Major in einer Erklärung.

Erstveröffentlichungsdatum: 22. Mai 2022, 15:33 Uhr Indochina-Zeit

Siehe auch  Das James-Webb-Weltraumteleskop der NASA ist möglicherweise in der Lage, außerirdische Zivilisationen anhand der Luftverschmutzung zu erkennen