Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Premier League vereinbart den Kauf von Chelsea durch das Boehly-Konsortium im Wert von 4,25 Milliarden Pfund | Chelsea

Das Erste Liga Es wurde bekannt gegeben, dass sein Vorstand die Übernahme von Chelsea durch das Konsortium von Todd Boehle im Wert von 4,25 Milliarden Pfund genehmigt hatte, nachdem alle potenziellen Vorstandsmitglieder den Test ihrer Eigentümer und Direktoren bestanden hatten.

Schließen Sie den Clubkauf ab Roman Abramowitsch Es muss noch von der britischen Regierung genehmigt werden, die eine Verkaufslizenz ausstellen muss. Sie möchte überzeugt sein, dass keiner der Erlöse an Abramovich geht, der nach der russischen Invasion in der Ukraine sanktioniert wurde, und Garantien für sein Darlehen in Höhe von 1,6 Milliarden Pfund an den Club haben.

Es wächst die Zuversicht, dass Abramovich rechtsverbindlichen Garantien zustimmen wird, die es ermöglichen würden, Gelder auf ein eingefrorenes Konto unter staatlicher Kontrolle zu legen. Die spezielle Betriebslizenz von Chelsea läuft am 31. Mai aus und ein Verkauf erscheint wahrscheinlich Diese Woche offiziell.

Die Premier League sagte in einer Erklärung: „Der Vorstand der Premier League hat heute die geplante Übernahme von genehmigt Chelsea Der Football Club des Todd Boyle / Clearlake Consortium.

Der Kauf unterliegt der Erteilung der erforderlichen Verkaufslizenz durch die Regierung und dem zufriedenstellenden Abschluss der letzten Phasen der Transaktion.

Kurzanleitung

Wie melde ich mich für aktuelle Sportnachrichten an?

Anzeigen

  • Laden Sie die Guardian-App vom iOS App Store auf iPhones oder vom Google Play Store auf Android-Telefonen herunter, indem Sie nach „The Guardian“ suchen.
  • Wenn Sie die Guardian-App bereits haben, vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version verwenden.
  • Tippen Sie in der Guardian-App auf die gelbe Schaltfläche unten rechts, gehen Sie dann zu Einstellungen (das Zahnradsymbol) und dann zu Benachrichtigungen.
  • Aktiviere Sportbenachrichtigungen.

Vielen Dank für dein Feedback.

„Der Vorstand hat den Premier League Owners and Managers Test auf alle potenziellen Manager angewendet und die erforderliche Sorgfalt walten lassen.

„Die Mitglieder des Konsortiums, das den Klub kauft, sind Tochtergesellschaften der Clearlake Capital Group, LP, Todd Boehly, Hansjörg Wyss und Mark Walter. Chelsea FC wird nun mit den jeweiligen Regierungen zusammenarbeiten, um die für den Abschluss der Übernahme erforderlichen Lizenzen zu sichern.“

Boehly und Walter sind Miteigentümer der Baseballmannschaft L.A. Dodgers und Wyss ist ein Schweizer Geschäftsmann. Die US-Investmentfirma Clearlake Capital wird eine Mehrheitsbeteiligung an Chelsea erwerben, obwohl Boehly der kontrollierende Eigentümer sein wird.

Die Regierung hat ein zweistufiges Verfahren vorgeschlagen, bei dem das Geld aus dem Verkauf auf ein Treuhandkonto überwiesen wird, wo es aufbewahrt wird, bis es überzeugt ist, dass das Geld an eine Wohltätigkeitsorganisation für Kriegsopfer in der Ukraine geht.

Es wird erwartet, dass die Wohltätigkeitsorganisation nach Abschluss des Verkaufs gegründet wird, und es wird zugesichert, dass die Stiftung von Abramovich unabhängig sein wird. Mike Penrose, ehemaliger Geschäftsführer von UNICEF UK, wurde gebeten, die Wohltätigkeitsorganisation zu leiten.

Siehe auch  TikTok schwenkt über das Video eines Kindermädchens eines seltenen und "einzigartigen" Hundes: "Wer hat dieses Foto gemacht?"