Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Behindertenbeauftragter spricht am Mittwoch | Nachrichten, Sport, Jobs

NEW ULM – Sue Hankner, die Minnesota-Koordinatorin des A-Teams Minnesota, wird am Mittwoch, den 22.

A-Team Minnesota, eine Abteilung innerhalb des A-Team USA Grassroots, fördert und befürwortet eine vollständige Palette von Diensten für Menschen mit Behinderungen.

“Wir alle konzentrieren uns darauf, zu wählen: mein Leben, meine Arbeit, mein Zuhause”, Hankner erklärt.

Vor kurzem verabschiedete Gesetze, einschließlich des Minnesota HF 33-HHS Omnibus Bill, werden Arbeitgeber ab 2025 dazu verpflichten, Arbeitnehmern mit Behinderungen Mindestlöhne zu zahlen. Dies könnte zu Arbeitsplatzschließungen im Zentrum, verringerter Interaktion mit Kollegen und Lohneinbußen führen.

Hankner setzt sich seit vier Jahrzehnten für zwei schwerbehinderte Jungen ein. Sie ist Mitglied des Lenkungsausschusses der Alliance of Minnesota Families and Advocates und im Vorstand des A-Team Minnesota.

Eltern oder Verwandte von kleinen Kindern oder Erwachsenen mit Behinderungen, Fachkräfte mit Klienten mit Behinderungen, Selbstvertreter und andere interessierte Personen sind eingeladen, Sue zuzuhören und lokale Maßnahmen zum Schutz von Optionen zu diskutieren.

Die Öffentlichkeit ist willkommen. Masken sind Pflicht.

Für weitere Informationen rufen Sie Vicki Pieser unter 507-354-6891 oder Jane Walsh unter 507-359-2342 an.

Aktuelle Nachrichten und mehr in Ihrem Posteingang

Siehe auch  Euro 2020: Coronavirus-Regeln könnten dem deutschen Team große Probleme bereiten Sport Deutscher Fußball und wichtige Weltsportnachrichten DW