Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Wissenschaftler sagen, dass australische Buschfeuer mehr Kohlendioxid ausstoßen als Deutschlands jährliche Emissionen

Channel 4 News veröffentlichte dieses Video mit dem Titel “Australische Buschbrände haben mehr Kohlendioxid freigesetzt als Deutschlands jährliche Emissionen, sagen Wissenschaftler” – unten ist ihre Beschreibung.

Von Griechenland bis Australien, von Kalifornien bis Sibirien: Die Waldbrände des letzten Jahres haben auf der ganzen Welt verwüstet und Gemeinden und Land verwüstet.

Doch seine Wirkung wird nicht nur an der zerstörerischen Kraft des Feuers gemessen. Wissenschaftler in den Niederlanden, die im vergangenen Jahr die Brände in Australien untersuchten, fanden heraus, dass viel mehr Kohlendioxid freigesetzt wurde als bisher angenommen.

Und diese Forschung mit Satellitenbildern, kombiniert mit Feldforschung an Standorten in Großbritannien, verändert die Vorhersagen der Wissenschaftler über die Klimaänderung.

Kanal 4 Nachrichten Youtube Kanal

Haben Sie einen Kommentar? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit. Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor dem Posten moderiert werden.

In dieser Geschichte: Holland

Die Niederlande, inoffiziell die Niederlande, sind ein Land, das hauptsächlich in Westeuropa und teilweise in der Karibik liegt und den größten Teil des Königreichs der Niederlande bildet. In Europa besteht es aus 12 Provinzen, die im Osten an Deutschland, im Süden an Belgien und im Nordwesten an die Nordsee grenzen, und hat eine Seegrenze in der Nordsee mit diesen Ländern und dem Vereinigten Königreich. In der Karibik besteht es aus drei besonderen Gemeinden: den Inseln Bonaire, Saint Eustatius und Saba. Die Amtssprache des Landes ist Niederländisch, mit Westfriesisch als sekundäre Amtssprache in der Provinz Friesland und Englisch und Papiamento als sekundäre Amtssprachen in der Karibik der Niederlande. Niederländisch-Niedersächsisch und Limburgisch sind anerkannte Regionalsprachen (im Osten bzw. Südosten gesprochen), während Sinte Romani und Jiddisch anerkannte nicht-regionale Sprachen sind.

Siehe auch  Das Campus Center fördert disziplinübergreifendes kritisches Denken | CU Boulder heute

2 aktuelle Artikel: Niederlande

  • 2 Tote und 1 Verletzter, als ein Mann mit nacktem Oberkörper von einem Balkon in der niederländischen Region Almelo auf die ARMBRUST schießt
  • Verdächtiger von Kosovo-Kriegsverbrechen verurteilt Gestapo-Gericht zu Beginn des Prozesses