Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Ein magischer Weihnachtsurlaub, der nur eine Stunde von Calais entfernt ist

Tatsächlich ist seine Lage heutzutage ein Gewinn. Nur eine Autostunde von Calais oder ein kurzer Zugwechsel im nahe gelegenen Lille entfernt, ist Arras von Großbritannien aus leicht zu erreichen und, was am wichtigsten ist, frei von endlosen Touristenmassen und Flughafenproblemen, die selbst die besten Feierpläne überwältigen können. Magische europäische Pausen kommen nicht einfacher.

Von allen Seiten von eleganten flämischen Giebeln eingerahmt, hat diese Ecke Frankreichs mit ihren belgischen Nachbarn so viel gemeinsam wie mit den Straßen von Paris – und das bedeutet eine großartige Bierszene. Natürlich gibt es auch Geschichte: eine 39-Fuß-Untergrundfahrt in Les Boves (Eintritt 6 € (5,20 £) für eine 45-minütige Tour; arraspaysdartois.com) enthüllt ein mysteriöses Labyrinth aus Kalksteintunneln, die im Mittelalter einst als Weinkeller und später im Zweiten Weltkrieg als deutsche Luftschutzbunker dienten

Aber es ist Weihnachten, also ist es unwahrscheinlich, dass Sie hier sind, nur um etwas über die Geschichte der Stadt zu erfahren – aber großartig. Dann sind Sie hier genau richtig. Mit 140 Holzchalets hat Arras einen der größten Weihnachtsmärkte in Nordfrankreich – obwohl er gut auf vier separate Plätze verteilt ist, was bedeutet, dass seine glitzernden Straßen nie überfüllt sind.

Arras trifft die richtigen Töne, wenn es darum geht, die perfekte Weihnachtsatmosphäre zu schaffen. Groß, aber genau die richtige Seite eines knalligen Weihnachtsbaums? überprüfen. Klassische saisonale Musik, aber nicht zu laut? überprüfen. Ein antikes Karussell aus der Jahrhundertwende? überprüfen. Viel Platz, um sich von Chalet zu Chalet zu schlängeln, ohne das Gefühl zu haben, zur Rush Hour in eine Röhre gestopft zu werden? überprüfen.

Siehe auch  BioNTech verwendet die COVID-Impftechnologie, um einen wirksamen Malaria-Impfstoff zu entwickeln | Nachrichten aus Wissenschaft und Technik

Fügen Sie dazu eine knackige Vorspeisenszene hinzu (Sie protzen mit Essigsuppe und passieren ein Chalet, das dampfende Schokoladensauce über fluffige belgische Waffeln gießt; ein anderes sendet Wellen von scharfen Käsearomen durch die Luft; ein anderes serviert Austern mit einem Glas Weißwein) und Sie ein Erfolgsrezept haben.

Vielleicht ist es diese entspannte Atmosphäre, die die Stadt zu dieser Jahreszeit bei Familien aus der ganzen Region so beliebt macht und warum sie auch bei britischen Familien ein garantierter Gewinner ist. Der stattliche Place des Héros – mit seinem 25 Meter hohen Weihnachtsbaum und dem kunstvollen viktorianischen Karussell – ist ein Magnet für Kinder mit großen Augen, und das ist, bevor Sie den Place d’Ipswich (eigentlich die Partnerstadt von Arras mit Suffolk) erreichen die Ecke, mit einem kleinen Marktplatz für Kinder, komplett mit einer Weihnachtsmann-Grotte und einem Miniaturkarussell.