Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Burnley 0-3 Liverpool: Die Roten stehen kurz vor der Qualifikation für die Champions League mit dem vierten Platz in ihren Händen

Die Champions-League-Qualifikation sah nach einer katastrophalen Titelverteidigung für lange Zeiträume der Saison weiter aus als Liverpool, aber die Roten von Jürgen Klopp erholten sich während der Wiederholungen.

Der 2: 1-Sieg von Chelsea gegen Leicester City am Dienstag gab den Champions die Möglichkeit, am Mittwochabend gegen Torv Moore über die Fennecs zu springen – Tore von Roberto Firmino, Nat Phillips und Alex Oxlade Chamberlain haben es geschafft.

Der Sieg bedeutet, dass Liverpool punktgleich mit Leicester ist, aber eine überlegene Tordifferenz von +24 bis +20 aufweist.

Das heißt, wenn Liverpools Gastgeber Crystal Palace und Leicester am letzten Tag gegen Tottenham spielen, müssen die Champions nur das Ergebnis der Füchse erreichen, um den Fußball in der Champions League in der nächsten Saison zu sichern.

Die beiden Teams hatten in der ersten Halbzeit Chancen, aber die Qualität von Liverpool im letzten Drittel zeigte sich, als Firmino fünf Minuten vor Ende der ersten Halbzeit den Elfmeter von Andy Robertson reduzierte.

Burnley startete gut in die zweite Halbzeit, aber Nat Phillips stieg auf die höchste Stufe, um nach der Pause eine verzerrte Flanke zu erzielen.

Phillips wurde auch am anderen Ende gesucht, weil er Burnley die Gelegenheit verpasste, Liverpool von seiner Serie fernzuhalten – und ihre Nerven -, wobei Oxlade Chamberlains verspäteter Schuss +1 mehr Wert zur Tordifferenz hinzufügte.

READ  Indische Speerbogenschützen erhalten KTG-Power vor den Olympischen Spielen