Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Wechsel zwischen den Top 4 der Premier League: Was jedes Team am letzten Tag braucht

Wir bereiten uns auf ein spannendes Ende der Premier League-Saison 2020/21 vor, da an der Tabellenspitze noch viel zu entscheiden ist.

Manchester City wird zum Champion gekrönt Sheffield United, West Bromwich Albion und Fulham sind bereits abgestiegen.

Agence France-Presse oder Lizenzgeber

Das Rennen der Premier League European Football League fand vor dem letzten Wochenende statt

Aber das Rennen um europäische Plätze wird immer intensiver, da die Teams ihre letzten Spiele antreten und sich auf den Weg zum Draht machen.

Hier ist, was an diesem Wochenende auf dem Spiel steht und was gelöst werden kann …

Premier League Permutationen

Manchester City wurde zum Meister gekrönt und sicherte sich damit seinen Platz in der Champions League in der nächsten Saison. Sie werden sich stellen Chelsea im diesjährigen Finale der Elite-Europameisterschaft Am 29. Mai.

Ebenso würde Manchester United trotz nur seines Managements Zweiter werden Zu Hause mit Fulham gefesselt. Das Dann trifft er auf die Red Devils Villarreal Im Finale der Europäischen Liga am 26. Mai.

Bruno Fernandez spielte eine wichtige Rolle bei der Erreichung der Top 4 bei United

GT

Bruno Fernandez spielte eine wichtige Rolle bei der Erreichung der Top 4 bei United

Die vier besten Teams der Premier League qualifizieren sich für die Gruppenphase der Champions League, während der Gewinn einer der Europameisterschaften einen Platz in der Gruppenphase sichert.

Maximal fünf englische Teams können in der Champions League spielen.

Während City und United bereits dabei sind, gewinnt Chelsea die Champions League, aber als Fünfter gewinnen die fünf Teams einen Anteil in England.

Die Blues, Liverpool und Leicester kämpfen um den ersten Platz unter den ersten vier.

Dann gibt es die Frage der Qualifikation für und für die Europäische Liga Die neue Europäische Liga.

Die fünftplatzierte Mannschaft, die den FA Cup gewonnen hat, rückt in die Gruppenphase der Europäischen Liga vor.

Leicester besiegte Chelsea im Finale am vergangenen Wochenende Wenn beide unter die ersten vier kommen, wechselt die Position in der Europa League zur nächsthöheren Mannschaft, die sich nicht für den europäischen UEFA-Fußballwettbewerb qualifiziert hat.

Der Austragungsort der European Conference League geht an die Ligapokalsieger. Wenn Man City diesen Pokal gewann, ging ihr Platz erneut an die nächsthöhere Mannschaft, die sich nicht für die UEFA-Fußball-Europameisterschaft qualifiziert hatte.

Dies bedeutet, dass sich die sieben besten Vereine der Premier League darauf vorbereiten, den europäischen Fußball in der nächsten Saison zu sichern. Folgendes könnte passieren …

Chelsea erzielte einen wichtigen Sieg über Leicester

GT

Chelsea erzielte einen wichtigen Sieg über Leicester

Chelsea

67 Punkte, 37 Spiele – Verbleibende Spiele: Aston Villa (A).

Chelsea, der das FA-Cup-Finale erreichte, machte mit einem 2: 1-Sieg gegen Leicester am Dienstag einen großen Schritt in Richtung eines vierten Platzes unter den ersten vier.

Ein Sieg gegen Aston Villa am letzten Tag wird dies bestätigen, aber ein Punkt wird ausreichen, wenn Leicester Tottenham nicht schlagen kann.

Wenn sie am Sonntag verlieren und sowohl Leicester als auch Liverpool ihre Spiele gewinnen, muss sich die Mannschaft von Thomas Tuchel einen Platz in der Europa League sichern.

Die Blues könnten sich jedoch den Fußball in der UEFA Champions League sichern, wenn sie Man City im Finale dieser Saison später in diesem Monat schlagen würden.

Liverpool

66 Punkte, 37 Spiele – Verbleibende Spiele: Crystal Palace (H).

Liverpool rückte am Mittwoch gegen Burnley auf den vierten Platz vor.

Wenn die Roten am letzten Tag besser sind als Leicesters Ergebnis, werden sie mindestens Vierte sein.

Es besteht jedoch eine sehr reale Möglichkeit von Tordifferenzen bei der Entscheidung, wer Vierter wird.

Wenn Chelsea sein letztes Spiel gewinnt, werden sie mit 70 Punkten und dem dritten Platz abschließen. Wenn Leicester und Liverpool ebenfalls gewinnen, sind sie jeweils 69 und die Tordifferenz wird ausgenutzt.

Derzeit liegt Liverpool bei +24 und Leicester bei +20.

Wenn Liverpool die Liga nicht unter die ersten vier bringt, wird dies durch einen Platz in der Europa League ersetzt.

Alisons beeindruckender Sieg gegen West Bromwich Albion hielt Liverpool auf der Suche nach einem Platz in der Champions League

GT

Alisons beeindruckender Sieg gegen West Bromwich Albion hielt Liverpool auf der Suche nach einem Platz in der Champions League

Leicester

66 Punkte, 37 Spiele – verbleibende Spiele: Tottenham (H)

Leicester saß auf dem Fahrersitz und wurde Dritter, erlitt jedoch eine verheerende Niederlage gegen Chelsea.

Die Top 4 zu erreichen ist jetzt nicht mehr in ihren Händen und sie müssen das tun, was Chelsea und / oder Liverpool am Sonntag am besten können.

Wenn Chelsea, Leicester und Liverpool alle gewinnen, müssen die Fennecs eine bessere Tordifferenz als die Roten erzielen, um die Champions League zu gewinnen.

Leicester gewann am Wochenende zum ersten Mal den FA Cup

Frankreich Presseagentur

Leicester gewann am Wochenende zum ersten Mal den FA Cup

West Ham

62 Punkte, 37 Spiele – Verbleibende Spiele: Southampton (H)

Und er ist in einer großartigen Position, um sich nach den Ergebnissen vom Mittwoch den sechsten und zweiten Platz in der Europäischen Liga zu sichern.

Die Hämmer brauchen nur am letzten Tag einen Punkt, um ihre Rivalen abzuwehren.

Sogar eine Niederlage könnte ausreichen, solange Tottenham nicht gewinnt und die Tordifferenz gegen Everton nicht stark schwankt.

Tottenham

59 Punkte, 37 Spiele – Tottenham verbleibende Spiele: Leicester (A).

Tottenham trifft am letzten Tag in einem weiteren wichtigen Spiel auf Leicester und muss gewinnen, und West Ham hofft zu verlieren.

In diesem Fall hätte Tottenham eine viel bessere Tordifferenz als die Hammers.

Nordlondoner müssen sich vielleicht einen siebten Platz in der Europäischen Liga sichern, aber das könnten sie auch mit Everton, Arsenal und Leeds verpassen.

Tottenham möchte die Saison auf höchstem Niveau beenden

GT

Tottenham möchte die Saison auf höchstem Niveau beenden

Everton

59 Punkte, 37 Spiele – Verbleibende Spiele: Manchester City (Auswärts)

Everton muss am Sonntag gewinnen und hofft, West Ham und nicht Tottenham Hotspur zu verlieren.

Sie benötigen auch eine große Schwankung der Zieldifferenz im Vergleich zu Hämmern.

Everton ging mit +4 ins Spiel, während West Ham mit +12 spielte.

Arsenal

58 Punkte, 37 Spiele – Verbleibende Spiele: Brighton (H)

Arsenal kann in der Europäischen Liga nur den siebten Platz belegen

Sie werden wahrscheinlich gewinnen und hoffen, dass sowohl Tottenham als auch Everton scheitern werden.

Ein Unentschieden könnte ausreichen, wenn Tottenham eine schwere Niederlage erlitt und Everton ebenfalls verlor.

Leeds United

56 Punkte, 37 Spiele – Verbleibende Spiele: West Brom (H)

Leeds gewann drei Sprungzeiten, um seine schwachen Hoffnungen auf die Erhaltung der Vitalität der Europa League aufrechtzuerhalten.

Sie müssen ihre verbleibenden Spiele gewinnen und brauchen dann einen fast unmöglichen Schwung in den Ergebnissen, um ihren Weg zu gehen.

READ  Warum kam Paul Pogba nicht früh für Manchester United gegen Leeds?