Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Volkswagen beendet Verkauf von Verbrennungsmotoren in Europa bis 2035

Techniker arbeiten an der letzten elektrischen Identitätsprüfungslinie für den deutschen Autohersteller Volkswagen. 3 Autos in Dresden, Deutschland, 8. Juni 2021. REUTERS/Matthias Reichl/File Photo

BERLIN (Reuters) – Der deutsche Autohersteller Volkswagen wird den Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotor in Europa bis 2035 einstellen, da er auf Elektrofahrzeuge umsteigt, aber später in den USA und China wurde ein Vorstandsmitglied am Samstag zitiert.

“In Europa werden wir zwischen 2033 und 2035 das Geschäft mit Verbrennungsmotoren einstellen, in den USA und China etwas später”, sagte Volkswagen-Vertriebsvorstand Klaus Zellmer dem Münchner Merkur.

„In Südamerika und Afrika wird es länger dauern, weil die politischen Rahmenbedingungen und die infrastrukturellen Rahmenbedingungen noch fehlen.“

Zellmer sagte der Zeitung, dass spätestens 2050 die gesamte Volkswagen-Flotte CO2-neutral sein soll.

In Europa sollen bis 2030 70 Prozent des gesamten Absatzes von Elektroautos erreicht werden. Damit wäre das Unternehmen auf eine Verschärfung und sogar Übererfüllung der EU-Klimaziele vorbereitet.

EU-Politiker haben die Abgasemissionen betont und Autohersteller gezwungen, die Entwicklung emissionsarmer Technologien voranzutreiben, oder es drohen Strafen, wenn sie die Grenzwerte für Kohlendioxidemissionen überschreiten.

(Emma Thomason berichtet). Bearbeitung von Jason Neely

Unsere Kriterien: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

READ  Warum Nervenverletzungen zu Überempfindlichkeit führen können