Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

OP erreichte 4,5 %, nachdem dem Optimismus „hochriskante“ Sicherheitsbedenken gegenüberstanden.

OP erreichte 4,5 %, nachdem dem Optimismus „hochriskante“ Sicherheitsbedenken gegenüberstanden.

  • Das Problem hätte die Gelder der Benutzer einem erheblichen Risiko aussetzen können
  • Der OP-Token fiel innerhalb von 24 Stunden nach der Veröffentlichung um 4,57 %

L2s waren heute in den Nachrichten, nachdem in Optimism große Sicherheitslücken entdeckt wurden [OP] Stack ist die Software, die Layer-2-Ketten (L2) wie OP Mainnet und Base unterstützt. Interessanterweise wurden diese Probleme von Offchain Labs hervorgehoben, dem ursprünglichen Entwickler einer weiteren bahnbrechenden Lösung zur Skalierung von Ethereum – Arbitrum. [ARB].

Optimismus vermeidet große Risiken

In Blogeintrag Offchain Labs hat am 26. April die Sicherheitslücken hervorgehoben, die in den kürzlich veröffentlichten OP-Stack-Betrugsbeweisen in der Sandbox entdeckt wurden. Beweise im Zusammenhang mit diesen Schwachstellen wurden OP Labs, dem Entwicklungsteam hinter Optimism, mitgeteilt, das sie später anerkannte.

Berichten zufolge ermöglichten die Schwachstellen dem Angreifer, die Sicherheit der Kette zu manipulieren, indem er entweder einen betrügerischen Anspruch durch das Protokoll akzeptieren ließ oder einen gültigen Anspruch ablehnte. Diese Probleme könnten die Gelder der Benutzer einem „sehr hohen Risiko“ ausgesetzt haben, wenn die Veröffentlichung das Mainnet erreicht hätte.

Laut Offchain Labs hat OP Labs zum Zeitpunkt des Schreibens diese Probleme behoben und gleichzeitig das Testnetz aktualisiert.

Für diejenigen, die mit dem Projekt nicht vertraut sind: OP Labs hat in den letzten Monaten Bug-Proofs getestet, eine wichtige Sicherheitsfunktion, die das Herzstück der optimistischen Kompilierungstechnik bildet. Auf OP Stack basierende L2-Ketten gehören zu den größten im Ökosystem, wobei Base, Blast und OP Mainnet mehr als 48 % der gesamten Einlagen in Pools ausmachen, wie AMBCrypto anhand von DeFiLlama-Daten herausgefunden hat.

Einzahlungen auf OP Stack L2s

Quelle: Devilama


Ob realistisch oder nicht, dies ist die Marktkapitalisierung von OP in Bezug auf BTC

Siehe auch  Die EU macht sofortige Zahlungen zum Gesetz des Landes

FUD schadet dem OP-Token von Optimism

Obwohl das Problem gelöst wurde, führte die Enthüllung zu erheblicher FUD unter den OP-Token-Inhabern. Laut CoinMarketCap sind Kryptowährungen in den letzten 24 Stunden um 4,57 % gefallen.

Auch die Marktstimmung gegenüber der Münze bleibt weiterhin negativ, wie AMBCrypto anhand von Santiment-Daten feststellen konnte. Darüber hinaus ist das Open Interest (OI) am Terminmarkt zurückgegangen, was auf ein geringeres Interesse spekulativer Händler hindeutet.

Optimismus ist eine gewichtete Stimmung

Quelle: Santiment