Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Erik Ten Hag steht vor Old Trafford vor einem großen Auswahldilemma, nachdem er bei einer verheerenden späten Niederlage gegen Chelsea einen Hattrick hinnehmen musste.

Erik Ten Hag steht vor Old Trafford vor einem großen Auswahldilemma, nachdem er bei einer verheerenden späten Niederlage gegen Chelsea einen Hattrick hinnehmen musste.

  • Manchester United hofft, nach der Niederlage gegen Chelsea wieder in die Siegerstraße zurückzukehren
  • Casemiro, Jonny Evans und Varane werden im Liverpool-Spiel wahrscheinlich nicht zum Einsatz kommen
  • Jürgen Klopp hat das Auge des Tigers! So selbstbewusst hat er seit 2019 nicht mehr gewirkt – hören Sie zu Alles beginnt mit einem Podcast

Manchester United wird versuchen, seine geringen Hoffnungen auf den Gewinn der Champions League in der nächsten Saison zu steigern, wenn es im Old Trafford auf den starken Rivalen Liverpool trifft.

Die Männer von Erik Ten Hag erlitten am Donnerstag einen herben Schlag gegen Chelsea, als sie in der Nachspielzeit bei einer 4:3-Niederlage zwei Gegentore kassierten.

Erschwerend kam hinzu, dass drei United-Spieler vom Platz mussten, was die quälenden Verletzungsprobleme des Vereins in dieser Saison noch verschlimmerte.

Der geschäftige Terminkalender der Premier League geht am Sonntag weiter, wenn Tabellenführer Liverpool das Old Trafford besucht.

Hier wirft Mail Sport einen Blick darauf, wie sich United für das mit Spannung erwartete Duell aufstellt.

Manchester United erlitt am Donnerstag an der Stamford Bridge einen verheerenden Schlag gegen Chelsea
Tabellenführer Liverpool ist am Sonntagnachmittag als nächstes für die Männer von Erik ten Hag an der Reihe

Torwart

Der Platz von Andre Onana im Team ist gesichert, und das wäre keine Überraschung.

Der Kameruner hatte gegen Chelsea die Chance, ein Held zu sein, wurde aber von Cole Palmer für zwei Strafstöße in die falsche Richtung geschickt – darunter einer in der Nachspielzeit.

Verteidigung

Aufgrund von Verletzungen hat Ten Hag Probleme in der Verteidigung. Das Abwehrduo Raphael Varane und Jonny Evans musste das Chelsea-Spiel wegen Verletzungen abbrechen.

Dies geschah nur wenige Tage, nachdem Lisandro Martinez und Victor Lindelof einen Monat lang wegen Waden- bzw. Oberschenkelverletzungen ausfielen und neben Luke Shaw und Tyrell Malacia an der Seitenlinie standen.

Siehe auch  Live-Übertragung: Conte-Entlassung, Dissati-Transfer von Man United, AM-Fußball-Entlassung, Mesut Özil geht in den Ruhestand

Dies ebnet dem 19-jährigen Willie Kambwala den Weg, sich dem Team für seinen zweiten Saisonstart anzuschließen. Es ist ein Problem, das Erik ten Hag angesichts der Stärke von Liverpool vor dem Tor nicht wollte.

Kambwala wird wahrscheinlich Partner von Harry Maguire sein, mit Aaron Wan-Bissaka und Diogo Dalot als Außenverteidiger.

Willie Kambwala dürfte nach den Verletzungen von Raphael Varane und Jonny Evans in der Startelf stehen

Mittellinie

Kobe Maino hat seinen Platz im Team in den letzten Monaten gefestigt und beeindruckte erneut bei der Niederlage gegen Chelsea.

In der Zwischenzeit musste Casemiro verletzungsbedingt ausscheiden, und seine Form seit seiner Rückkehr ins Team hat für Aufsehen gesorgt.

„Unsere Anführer auf dem Platz, Casemiro, wir müssen auch loslegen, was nicht hilft, sie wissen, wie sie damit umgehen und den Sieg auf der Torlinie holen können, aber wir mussten es tun.“ Holen Sie sie beide raus“, sagte Ten Hag, als er den Grund für die Ersetzung von Casemiro erklärte.

Scott McTominay, der neben Alejandro Garnacho und Bruno Fernandes mit neun Toren der zweitbeste Torschütze des Vereins in dieser Saison ist, wird wahrscheinlich eine Chance bekommen, bei letzterem aufzutreten.

Casemiro erlitt gegen Chelsea eine Verletzung, was bedeutet, dass Scott McTominay im Kader stehen könnte

Anschläge

Anthony zeigte gegen Chelsea seine beste Leistung in den Farben von United. Der Brasilianer Marc Cucurella leistete einen schweren Stand und lieferte eine tolle Vorlage für Jarnachos zweites Tor. Es ist jedoch schwer vorstellbar, dass Ten Hag ihm innerhalb einer Woche zwei Spiele beschert.

Marcus Rashford hat gegen Liverpool eine schlechte Bilanz, da er in 13 Premier-League-Spielen nur zwei Tore gegen Liverpool geschossen hat, und es gibt einen Grund für Anthony, seine Startposition zu behalten.

Aber gegen ein Kraftpaket wie Liverpool wird Ten Hag wahrscheinlich auf Nummer sicher gehen und seine besten Spieler unabhängig von ihrem Niveau auswählen.

Siehe auch  Bo Svenson hat die große Flucht von Mainz gemeistert Sport Deutscher Fußball und wichtige Weltsportnachrichten DW

Rasmus Hoglund wird den Angriff anführen und versucht, seine sieben Ligatore in dieser Saison zu erhöhen.

Marcus Rashford sitzt bei Chelsea auf der Bank, aber es ist unwahrscheinlich, dass das zweimal pro Woche passiert
Die mögliche Startaufstellung von Manchester United für das Spiel gegen Liverpool am Sonntag im Old Trafford