Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Hannover Messe kooperiert mit dem Deutschen Robotik-Verein.

Die Hannover Messe kooperiert mit dem Deutschen Robotik-Verein.

Auf der diesjährigen Industriemesse Hannover Messe können Besucher in Halle 5 den Application Park erleben, der mit dem Deutschen Robotik-Verband (DRV) einen starken Partner hat. DRV hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Einsatz von Robotik in Deutschland zu fördern und voranzutreiben. Angesichts des Fachkräftemangels besteht in dieser Richtung zweifellos Potenzial, liegt Deutschland doch im weltweiten Vergleich auf dem fünften Platz hinter China, Japan, Korea und den USA.

„Mit den Robotik-Experten von DRV haben wir Partner an unserer Seite, mit denen wir das Thema Robotik zusammen mit dem Thema Automatisierung auf der Hannover Messe aufbauen werden. Es gibt keinen besseren Ort auf der Welt, um verschiedene Beispiele für Roboteranwendungen zu präsentieren.“

DRV wird im nächsten Jahr der exklusive Anwendungsaggregator-Partner sein. Dort zeigen Robotik-Startups und Start-ups die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Robotern sowie das Zusammenspiel von Mensch, Maschine und künstlicher Intelligenz. Besucher können die roboterbasierte Automatisierung hautnah erleben und selbst erleben. Die prominenteste dieser Entwicklungen sind selbstfahrende Transportsysteme, die zeigen, dass künftig in vielen Tätigkeitsbereichen auf Fahrer verzichtet werden kann.

„Diese Ausstellungsplattform bietet Besuchern der Hannover Messe eine einzigartige Gelegenheit, sich mit neuen Technologien auseinanderzusetzen und zu erfahren, wie Robotik, künstliche Intelligenz und Automatisierung zur Lösung der enormen Herausforderungen der Branche beitragen können“, sagte Helmut Schmid, CEO von DRV.

Robotik-Konferenz vom 6. bis 7. Februar
Knapp zwei Monate vor der Hannover Messe findet vom 6. bis 7. Februar 2024 der 13. Robotik-Kongress an der Technischen Akademie Hannover statt. In Plenarsitzungen und Workshops haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen und Trends in der Robotik zu informieren – diese können sie dann auf der Hannover Messe hautnah erleben. DRV spielt eine aktive Rolle als Entwicklungspartner hinter dem Programm.

Siehe auch  Französisch und Deutsch sind nun geschlechtsneutral in der Sprachanwendung

Abgelegt unter: Nachrichten • Features • Rezensionen