Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Der Sportdirektor von Southampton, Jason Wilcox, tritt im Zuge der Annäherung an Manchester United zurück

Der Sportdirektor von Southampton, Jason Wilcox, tritt im Zuge der Annäherung an Manchester United zurück

Laut talkSPORT ist Jason Wilcox aufgrund der Vorgehensweise von Manchester United als Sportdirektor von Southampton zurückgetreten.

Die Angebote der Red Devils für den talentierten ehemaligen englischen Nationalspieler wurden abgelehnt.

Wilcox arbeitete zuvor in der Akademie von Man CityBildnachweis: Getty

Die Red Devils haben den Saints ein Jahresgehalt von Wilcox angeboten, um ihn von St. Mary’s fernzuhalten.

Die Meisterschaftsmannschaft argumentiert jedoch, dass dies die Ausstiegsklausel in seinem Vertrag erfüllt, insbesondere da von ihm erwartet wird, dass er sofort mit der Arbeit beginnt.

Die Heiligen werden ihn nicht freilassen, bis sie eine Entschädigung erhalten.

Wenn United die erforderlichen Mittel nicht bereitstellt, muss er möglicherweise 12 Monate Gartenurlaub nehmen.

Lesen Sie mehr über Manchester United

Auch Southampton ist mit der Herangehensweise seines Sportdirektors nicht zufrieden.

Quellen im Club waren auch überrascht über Wilcox‘ Wunsch, seine Position aufzugeben.

Wilcox, der mit Blackburn als Spieler den Premier-League-Titel gewann, wechselte erst im Sommer von Manchester City nach Southampton.

Ihm wird zugeschrieben, dass er während seiner sechsjährigen Amtszeit bei der Entwicklung von Talenten wie Phil Foden, Rico Lewis und Chelseas Cole Palmer geholfen hat.

Ratcliffe trifft bereits wichtige Entscheidungen, da er dabei hilft, Manchester United zu reparierenBildnachweis: Agence France-Presse

Er gilt als einer der Schlüsselpersonen im St. Mary’s, doch Wilcox strebt vermutlich einen Wechsel nach Old Trafford an.

Sir Jim Ratcliffe ist bereits auf der Suche nach wichtigen Ergänzungen im Hinterzimmer, um Manchester United wieder zu altem Glanz zu verhelfen.

Southampton läuft Gefahr, seinen Sportdirektor zu verlierenBildnachweis: Getty

Ratcliffe hat Ende Februar 1,25 Milliarden Pfund in die Red Devils investiert und arbeitet schnell daran, Änderungen vorzunehmen.

Siehe auch  Wer ist Shaileen Patel? Neuer Eigentümer von West Brom nach der 60-Millionen-Pfund-Übernahme von Guochuan Lai

Omar Berrada wird voraussichtlich am Ende der Saison als neuer CEO des Vereins von Manchester City zum Verein wechseln.

Es wird angenommen, dass Perrada Wilcox wärmstens empfohlen hat, mit ihm zusammenzuarbeiten

In der Zwischenzeit könnte auch der Sportdirektor von Newcastle United, Dan Ashworth, nach Old Trafford reisen.

Es wurde bereits bekannt gegeben, dass Ashworth Toone ausfallen wird, während er sein Garten-Sabbatical abschließt, das 2026 endet – es sei denn, Manchester United zahlt das vom St. James' Park-Club gewünschte Geld.