Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Ist der Coronangst gelaufen? Übertrieben? Govid fördert 1.200 neue deutsche Wörter | Coronavirus

Von Coronamid (Covit-19 müde) zu Coronafrisur (Corona-Frisur), ein deutsches Projekt, das die Anzahl der im vergangenen Jahr neu geschaffenen Wörter dokumentiert, die Artenarten sind, um ein durch die Epidemie radikal verändertes Leben fortzusetzen.

Zusammengestellte Liste Leibniz-Institut für die deutsche SpracheEine Organisation, die die deutsche Sprache in Vergangenheit und Gegenwart dokumentiert, ist größer als sie bereits ist 1.200 neue deutsche Wörter – Viele mehr als 200 im durchschnittlichen Jahr gefunden.

Dies schließt Gefühle ein, die mit vielen verbunden sein können Übertrieben (Hervorgehoben durch mehrere Videoanrufe), C.Oranget (wenn Sie sich Sorgen um den Virus machen) und Impfstoff (Eifersucht der Geimpften).

Andere neue Wörter drücken die seltsame Realität des kontrollierten Lebens aus: Bequeme Kommunikation (Schlammkontakt) Und für die bestimmte Person, die Sie für den Schnitt treffen Distanzbier (Fernes Bier) Wenn Sie mit Freunden in sicherer Entfernung trinken.

Ein kleines dreiköpfiges Team bei Leibniz sammelt und überwacht Wörter, die in Magazinen, sozialen Medien und im Internet verwendet werden. Das am häufigsten verwendete wird es dann in ein Wörterbuch konvertieren.

Dr. Christine Muhrs, die im Unternehmen arbeitet und die Worte zusammenstellt, sagte, das Projekt erzähle die Geschichte des Lebens während der Epidemien.

„Wenn neue Dinge auf der Welt passieren [we] Suchen Sie nach einem Namen “, sagt er.” Dinge ohne Namen können Menschen ängstlich und unsicher machen. Wenn wir jedoch über Dinge sprechen und sie benennen können, können wir miteinander kommunizieren, insbesondere in Krisenzeiten. “

Diese Worte erfassen auch bestimmte Momente während Epidemien. Zum Beispiel, Balkonbetten (Balkonsänger) ist jemand, der Menschen von ihrem Balkon aus singt, was während der Frühlingsschlösser beliebt war. HamsterentzündungZu Beginn der Krise wurde häufig auf die Aufforderung zur Bevorratung von Lebensmitteln verwiesen.

READ  Tesla Model Y schließt Deutschlands Bestes auf Chinas Premium-SUV-Markt ab

Ergebnisse (Todeskuss) ist das gruselige Wort für einen freundlichen Kuss auf die Wange.

Im Laufe der Monate fand das Projekt neue Worte für die öffentliche Frustration der Täter.

Das in England verwendete Wort Cowidiot erscheint auch in der deutschen Liste. Mehr spezifiziert Maskenidiot (Mask Idiot), für jemanden, der sein Gesicht unter der Nase bedeckt.

Die Worte erzählen aber auch die Geschichte der Verbindung und der Gemeinschaft. Zum Beispiel, Einkaufsassistent Kann verwendet werden, um jemanden zu beschreiben, der anderen beim Einkaufen hilft.

Sagt Mhrs CrownFußgruß (Grüße Corona Call) Ihre persönliche Präferenz ist, weil sie sich reimt und unser menschliches Verlangen nach Verbindung jenseits unserer physischen Distanz zeigt.

Für diejenigen, die Deutsch lesen oder sprechen, werden häufig Wörter kombiniert, um beispielsweise neue zu erstellen Handschuhe (Handschuhe) für Handschuhe. Während einige der Live-Übersetzungen für die Lernenden humorvoll sind, fasst Deutsch einige komplexe menschliche Emotionen zusammen. Beliebte Beispiele sind Weltsmers (Globale Müdigkeit), Zeitgeist (Zeitgeist) und Skatenfrucht (Glück im Unglück eines anderen).

Laut Morse zeigt das Projekt, wie wichtig die von uns gewählten Wörter sind. “Sprache hat eine starke Kraft”, sagt er. “Wir sehen immer wieder, wie wichtig es ist, genau zu klassifizieren und sehr vorsichtig zu sein, welche Wörter wir wählen. Wörter drücken nicht nur Inhalte aus, sondern auch Gefühle und Emotionen. Die Sprecher müssen sich dessen bewusst sein.”