Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Imbiss zugeschlagen, nachdem Grillen „überall“ im Laden gefunden wurden – auch an der Theke

Inspektoren sagen, sie hätten Kakerlaken auf der Theke in Failsworth gefunden. Die Besitzer des Restaurants Master Chef in der Oldham Street haben sich der Verstöße gegen die Lebensmittelhygiene schuldig bekannt.

Die toten Kakerlaken wurden bei einer Routineinspektion durch den Oldham Council am 2. Dezember 2020 entdeckt. Umweltgesundheitsbeamte sagen, dass sie deutsche Kakerlaken im gesamten Laden gefunden haben, einschließlich der klebrigen Bretter und der Theke.

Die Böden und Geräte waren auch schmutzig und es gab nichts für das Personal, um sich im Handwaschbecken die Hände zu trocknen. Das Geschäft wurde sofort geschlossen.

Weiterlesen: „Wir sind frustriert“: Familien sind gezwungen, Urlaube abzusagen und die Polizei zu rufen, nachdem die IT von easyJet ausgefallen ist

Der Takeaway-Besitzer Abdul Ahad aus Wicklow Grove, Oldham, und das Unternehmen wurden wegen zweier Vergehen gemäß den Vorschriften über Lebensmittelsicherheit und Hygiene (England) von 2013 angeklagt. Am 19. Mai 2022 wurden vor dem Gericht erster Instanz in Thamesside Schuldbekenntnisse für alle eingereicht zählt.

Uhud, 53, und das Unternehmen wurden angewiesen, insgesamt 1.934 £ zu übergeben. Ratschefs sagen, das Problem werde die Bevölkerung „entsetzen“.

Emma Barton, Executive Director of Venue and Economic Growth, sagte: „Die Einzelheiten dieser Strafverfolgung werden die Menschen verständlicherweise erschrecken. Kein Unternehmen sollte unter schmutzigen, unhygienischen Bedingungen tätig sein. Wenn unsere Beamten einen Auftrag finden, werden wir Maßnahmen ergreifen.“

Abonnieren Sie den Mancunian Way-Newsletter, um jeden Tag der Woche einen detaillierten Einblick in die heißesten Neuigkeiten aus unserer Region zu erhalten