Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Ein Zuhause in Deutschland finden: ein traditionelles Anwesen mit modernem Flair

Diese Ritterlichkeit Seine Herkunft Traditionell geröstete Ziegel mit einem provinziellen Strohdach, wurde es im Jahr 2000 in der Stadt Friedenbeek, etwa 40 Meilen westlich von Hamburg in Norddeutschland, gebaut.

Zusammen mit dem Haupthaus mit drei Schlafzimmern und vier Bädern verfügt dieses 6,9 Hektar große Anwesen über ein Gästehaus mit einem Schlafzimmer und ein stabiles Gebäude mit Wohnräumen neben einem beheizten Pool von 43 mal 16 Fuß. Alexander Stehl, geschäftsführender Gesellschafter von Hamburg Sotheby’s International Realty, der die Liste hat, sagte, das zweite Stallgebäude mit einer Kapazität für fünf Pferde habe Zugang zu den Weiden und dem professionellen Reitbereich.

Granit-Trittsteine ​​führen zur Eingangstür des Haupthauses, die sich zu einem belüfteten Foyer mit doppelt hohen Decken öffnet. Das 4.800 Quadratmeter große Haus, das 2009 renoviert wurde, verfügt über ein Interieur mit schweren Holzbalken sowie asiatischer Kunst und Ornamenten, die vom Tuneschi Studio in New York entworfen wurden. Stehl sagte, dass die Möbel, ohne Kunstwerke, im Angebotspreis enthalten waren.

Das Eingangsfoyer öffnet sich zu einem offenen Ess- und Küchenbereich mit Panoramafenstern, Deckenbalken und handgefertigten Terrakottafliesen. Die von Bulthaup entworfene Küche verfügt über eine Kochinsel und eine Frühstücksbar mit Schränken und Arbeitsplatten aus Silestone-Ton und natürlich geräucherter Eiche. Es gibt Geräte von Gaggenau und Cucineria. Gewölbte Glastüren öffnen sich zur Poolterrasse mit einem Essbereich im Freien mit Grill.

Neben der geschwungenen Eichentreppe im Foyer, sagte Herr Stehle, verfügt das geräumige Wohnzimmer über einen Holzkamin mit einem hohen Herd und einem Holzregal, das typisch für traditionelle Häuser in der Gegend ist. Weitere gewölbte Glaseingänge öffnen sich zum Balkon, während Doppelfenster den Pool und den Garten überblicken.

Die geschwungene Treppe führt zur Landebahn, die mit den drei Schlafzimmern verbunden ist. Das Hauptschlafzimmer verfügt über eine Fachwerkdecke mit Giebel, Kleiderschränke aus Ebenholz und Laminatböden. Vier große, kippbare Fenster durchfluten das Schlafzimmer mit Licht. Das eigene Bad verfügt über eine schwarze Steindusche und ein Hinoki-Waschbecken aus japanischer Zypresse. Es gibt auch einen Bereich für ein Ankleidezimmer und Wellnessanwendungen. Die anderen beiden Schlafzimmer (von denen eines derzeit als Home Office eingerichtet ist) verfügen über ein eigenes Bad.

Im Untergeschoss befinden sich ein Weinkeller sowie Hauswirtschafts- und Lagerräume. Das Gästehaus ist ca. 1.076 Quadratmeter groß und verfügt über ein Schlafzimmer, einen kleinen Fitnessbereich und ein Badezimmer mit Dornbracht-Armaturen. Das saubere, stabile Gebäude im obersten Stock verfügt über eine Sommerküche, strohgedeckte Zimmer und Wohnräume im Obergeschoss mit Betten für sechs Personen und ein Badezimmer.

READ  Laurent Binet: "In Frankreich habe ich das Gefühl, wir sind im Weltraum verloren" | Imaginär

Das Anwesen verfügt über Hürden- und Dressurbereiche sowie Weide- und Übungsbereiche für Pferde. Neben Reitplätzen verfügt das Anwesen, das von professionellen Reinigungs- und Landschaftspersonal geführt wird, auch über einen Teich und einen Obstgarten mit Sitzgelegenheiten im Freien und Bienenstöcken, die von einem professionellen Imker betreut werden.

Friedenbeek hat eine Bevölkerung von etwa 6000 Menschen in den hügeligen Wäldern und sanften Wiesen Niedersachsens. Ein Teil davon befindet sich im Großraum Hamburg, einer Stadt am Fluss mit etwa 1,8 Millionen Einwohnern. Die Gegend bietet zahlreiche Geschäfte, Restaurants und kulturelle Attraktionen sowie den Golfclub Deinster Geest, den 18-Loch-Platz, der die 800 Jahre alte Mühle in Deinste umgibt. Die niedersächsische Nordseeküste Ostfriesland liegt etwa eine Autostunde entfernt und ist bei Touristen beliebt. Der Hamburger Flughafen liegt etwa 45 Meilen nordöstlich.

Der deutsche Wohnungsmarkt war gut positioniert, um der globalen Coronavirus-Pandemie Anfang 2020 zu begegnen. Von 2009 bis 2019 stiegen die Preise für Einfamilienhäuser in Deutschland um fast 65%, während sich die Preise für bestehende Wohnungen laut Angaben mehr als verdoppelten Marktausblick der Deutschen Bank 2020, Die Masseneinwanderung in das Land und eine “Verlangsamung der Versorgung mit neuen Häusern” zitierte.

“Der deutsche Wohnungsmarkt hat sich aufgrund gesunder Arbeitsmärkte, rekordniedriger Zinssätze und starker Binnenmigration aus Ost- und Südeuropa sowie von Asylbewerbern seit 10 Jahren erholt”, sagte Tobias Gast, Professor bei International. Immobilienwirtschaftsschule der Universität Regensburg.

Daniel Ritter, Executive Partner bei Von Poll Immobilien, einem in Frankfurt ansässigen Maklernetzwerk, sagte, dass Häuser in der Hamburger Region vor der Pandemie im Allgemeinen folgten. „In Hamburg sind die Preise für Ein- und Zweifamilienhäuser seit 2018 um 5 bis 6 Prozent pro Jahr und für Wohneinheiten sogar um 10 bis 12 Prozent pro Jahr gestiegen“, sagte Ritter.

Laut Brokern hat die Pandemie die Verkaufsaktivität im Frühjahr 2020 kurzzeitig gedrosselt, als die Unsicherheit zwischen Käufern und Verkäufern zu einem Rückgang von Angebot und Nachfrage führte. Aber der Markt gedieh im Sommer und Herbst.

READ  Yuri Gagarins erster Raumflug bleibt eine der besten Errungenschaften der Menschheit

“In der zweiten Jahreshälfte 2020 stieg die Nachfrage nach Immobilien rasch auf das Vorkrisenniveau”, sagte Janina Stewie, Direktorin der Hamburger Niederlassung von Von Poll Immobilien. Aber auch die Zahl der Immobilienangebote ist rapide zurückgegangen, beispielsweise um mehr als die Hälfte in den Hamburger Vororten der Elbe. Dies hat zu einem Anstieg des Preisniveaus geführt. “

Derzeit können die Wohnkosten in Hamburg bis zu 240.000 Euro und bis zu 10 Millionen Euro betragen. Käufer können damit rechnen, für ein durchschnittliches Einfamilienhaus in einer wunderschönen Lage, einschließlich an den Flüssen Elbe oder Ulster, etwa 1 bis 1,5 Millionen Euro (1,2 bis 1,8 Millionen US-Dollar) zu zahlen, sagte Frau Stewie.

“Es gibt eine besondere Nachfrage nach Immobilien an Standorten am Wasser, die in der höheren Preisklasse zu finden sind, beispielsweise in den Vororten der Elbe mit Blick auf die Elbe oder rund um die Alster mit Blick auf die Alster “sagte Frau Stewie.

Dr. Just sagte, dass es vor der Pandemie eine Bewegung außerhalb der deutschen Städte gab, als die Einwohner versuchten, den steigenden Mieten und Immobilienpreisen zu entkommen. Er sagte, dass die Bewegung durch die Migration junger Deutscher und ausländischer Einwanderer in die Städte ausgeglichen wurde – ein Zustrom, der während der Pandemie zurückgegangen ist.

Makler sagten, dass viele Familien in der Innenstadt gleichzeitig nach mehr Wohn- und Außenraum in den Vororten suchen. Sagte Dr. Gest: “Somit ist der Nettoeffekt einer zunehmenden Anzahl von Städten negativ.” “Viele Städte schrumpfen ein wenig und verlieren am Stadtrand an Bevölkerung.”

Makler sagten, dass die meisten Käufer von Eigenheimen in der Region Hamburg Einheimische sind und ausländische Eigenheimkäufer einen kleinen Teil der Verkäufe von Eigenheimen ausmachen. Während der Pandemie wurden die Verkäufe von Wohnimmobilien an internationale Käufer durch Reisebeschränkungen und Quarantänevorschriften weitgehend behindert.

“Ich hatte im vergangenen Jahr nicht viele Investoren, die im Ausland lebten oder Firmen im Ausland hatten, die Wohnimmobilien in Hamburg kauften”, sagte Jens-Olaf Lenschow, Notar am Notariat Neuer Wall 41 in Hamburg. “Ich weiß nicht, ob diese Verkäufe zurückgegangen sind, aber sie sind sicherlich nicht gewachsen.”

Laut Stewie kommen ausländische Käufer von Eigenheimen in Hamburg normalerweise aus Frankreich, der Schweiz, den USA, den Niederlanden, Großbritannien und Österreich. Laut Linshaw gab es zwischen 2005 und 2015 eine große Welle dänischer Investoren, die in Hamburg kauften, aber seitdem sind sie zurückgegangen.

READ  Die APU von Ariane 6 ist bereit, Tanks für Tests zu geben - SatNews

Stehl sagte, er sehe viele Käufer aus China und den Vereinigten Staaten sowie deutsche Expatriates, die nach Hause zurückkehren.

Es gibt keine Beschränkungen für Ausländer, die in Deutschland Immobilien kaufen. Die Makler sagten, der Prozess sei transparent und etwas standardisiert, mit neutralen Notaren, die alle Verkäufe abwickeln, so dass Anwaltsdienste, die normalerweise teurer sind, nicht notwendig sind.

Ausländische Käufer beauftragen eher einen Immobilienmakler oder Berater, um bei der Suche nach ihrem Haus zu helfen, sagt Lyncho.

Die Notargebühr beträgt ca. 1 Prozent des Verkaufspreises des Eigenheims, die gesamte Registrierungsgebühr ca. 0,5 Prozent. Die Grunderwerbsteuern variieren je nach Bundesland. In Hamburg zahlen Käufer 4,5 Prozent, Dr.

Makler sagten, dass Käufer zwar daran gewöhnt sind, die Maklerprovision ab Dezember 2020 vollständig zu zahlen, diese Gebühren jedoch zwischen Käufer und Verkäufer aufgeteilt werden sollten. Die Provisionen für Immobilien variieren je nach Region, betragen jedoch normalerweise 6 bis 7 Prozent. In Hamburg zahlen Verkäufer und Käufer jeweils 3,125 Prozent, sagte Steh.

Lucy Lutzkat, Executive Partner bei Von Poll Finance, sagte, dass Ausländer, die eine Hypothek bei deutschen Banken beantragen, je nach Situation auf Hindernisse stoßen könnten. Sie sagte, dass deutsche Banken es normalerweise vermeiden, Kredite an Käufer aus Ländern zu vergeben, die den Euro nicht verwenden: „Wenn der Kunde außerhalb Europas lebt, wo kein Kontakt zur Europäischen Union und zu Deutschland besteht, ist eine Hypothek von deutschen Banken schwierig, aber nicht unmöglich . ”

Deutsche; 1 Euro (1 Euro = 1,21 Dollar)

Laut Stehl beträgt die jährliche Gebühr für diese Immobilie ohne Personalkosten rund 21.000 Euro. Darin enthalten sind jährliche Grundsteuern in Höhe von rund 2.460 Euro.

Alexander Steelye, Hamburger Sotheby’s International Realty, 011-49-171-28-24-474, sothebysrealty.com

Registrieren Sie sich hier, um wöchentliche E-Mail-Updates zu Nachrichten über Wohnimmobilien zu erhalten. Folge uns auf Twitter: Einen Tweet einbetten.