Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Auf dem Weg nach Dhaka wird auf einem deutschen Filmfestival gezeigt

Dhaka-Gedichtplakat. – Pressemitteilung

Der Dokumentarfilm der jungen Regisseurin Anaria Morshed, Coming to Dhaka, wird am 25. Juni beim Gimps South Asian Film Festival in Deutschland gezeigt. Diese Veranstaltung wurde vom Fachschaftsrat der Universität Heidelberg organisiert.

Anaria Morsad bestätigte den Auftrag an New Edge.

“Going to Dhaka” wird auf dem Glimpses of South Asia Film Festival in Deutschland gezeigt. Der Film gibt den Zuschauern einen Einblick in das Gedicht – ein Musikgenre, das während der Herrschaft der Mogulkaiser in Dhaka eingeführt wurde. Dieser Typ verschwindet allmählich. Der Film wurde letztes Jahr auf mehreren OTT- und YouTube-Plattformen gezeigt. Es gewann den Best Documentary Award beim Industal International Film Festival in Delhi, Indien. Der Film wird am 23. Juni beim Kurz- und Dokumentarfilmfestival der Bangladesh Shilbakala Academy gezeigt“, sagte Anaria Morshed gegenüber New Edge.

Ich werde bei zwei weiteren Dokumentationen über traditionelle Musik Regie führen. Außerdem freue ich mich darauf, einen kompletten Film über das Leben der Beid-Gemeinde zu drehen“, fügte Anaria Morshed hinzu.

READ  Deutsche Autohersteller dominieren den Luxusmarkt in den USA. Genesis entschlossen, das zu ändern | FM | anschließen Lokales Nachrichtenradio