Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Alle Parteien müssen sich zusammenschließen, um die Polarisierung zu überwinden und die Bedingungen für eine Kandidatur für die EU-Mitgliedschaft zu erfüllen

Hubert Niersch, Deutschlands Botschafter in Georgien, begrüßte am Sonntag den Beginn der Arbeiten der georgischen Regierung an einer Strategie zur Erfüllung der 12-Punkte-Bedingungen des Europäischen Rates, um dem Land den EU-Kandidatenstatus zu verleihen, und sagte, „alle Parteien“ müssten an einem Strang ziehen das polarisierte innenpolitische Umfeld zu überwinden.

Nirsch sagte Reportern, dass „alle politischen Kräfte“, die die europäische Integration des Landes unterstützen, an der Erfüllung der Bedingungen beteiligt werden sollten, und fügte hinzu, dass „keine Partei abseits stehen sollte“, weil ihre Zusammenarbeit und gemeinsamen Anstrengungen wichtig seien, um „die negativen Merkmale“ der Polarisierung zu überwinden .

Der Botschafter sagte, dass damit im Parlament organisierte Diskussionen und öffentliche Demonstrationen, um die Meinung der Bürger zum Ausdruck zu bringen, eine „legitime Debatte“ seien, und betonte, wie wichtig es sei, eine Rhetorik zu vermeiden, die gegnerische Parteien als „illegitim oder unfähig, in der georgischen Politik zu handeln“ darstellen würde.

Die regierende Georgian Dream-Partei stellte letzte Woche ihre Strategie vor, um die 12-Punkte-Bedingungen zu erfüllen, die vom Rat festgelegt wurden, um dem Land noch in diesem Jahr den EU-Kandidatenstatus zu verleihen.

Siehe auch  USA diskutieren iranisches Atomabkommen mit Frankreich, Großbritannien und Deutschland