Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Smart-Meter-Kunden erhalten einen tageszeitabhängigen Ladeplan

Smart-Meter-Kunden erhalten einen tageszeitabhängigen Ladeplan

Besonders besorgniserregend sind die Auswirkungen auf die Energierechnungen derjenigen, die medizinische Geräte nutzen. Die Regulierungsbehörde sagte, sie erwäge Ausnahmen für diejenigen, die für solche Geräte auf Energie angewiesen sind, sowie für die Millionen von Elektrofahrern, die ihre Autos über Nacht aufladen.

Den Verbrauchern werden Anreize geboten, von niedrigeren Preisen zu profitieren und bei steigenden Kosten auf den Stromverbrauch zu verzichten.

Experten warnten vor den Auswirkungen steigender Preise auf gefährdete Gruppen wie ältere Menschen, die tagsüber normalerweise länger heizen müssen.

Simon Fairley, Leiter Energie und natürliche Ressourcen bei KPMG im Vereinigten Königreich, sagte: „Wenn wir uns ansehen, wie der Energieeinzelhandelsmarkt in Zukunft aussehen wird, wird es von entscheidender Bedeutung sein, einen angemessenen Verbraucherschutz mit Investitionsanreizen und Innovation in Einklang zu bringen.“ „Intelligenteres Energiesystem, von dem alle Verbraucher profitieren.“

Simon Francis von der Wohltätigkeitsorganisation End Fuel Poverty Alliance argumentiert, dass das neue dynamische Strompreissystem Kunden nicht daran hindern sollte, Energie dann zu nutzen, wenn sie sie benötigen.

Er sagte: „Menschen sollten nicht bestraft und daran gehindert werden, ihre Heizung einzuschalten, wenn es nötig ist.“

„Intelligente Zählersysteme müssen wirklich intelligent sein und tatsächlich darauf hinarbeiten“, sagte er.

Siehe auch  komprimiert? schnüffeln du kannst nicht schlafen? Es ist Zeit... nutze die Kraft des Blumenschauers