Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Riesige Holzmotte: Ein “sehr schweres” Insekt, das in der australischen Schule selten zu sehen ist Queensland

In A. wurde ein riesiger Schmetterling mit einer Flügelspannweite von 25 cm gefunden. Queensland Schule neben einem Regenwald.

Die Bauherren fanden den Giant Wood Butterfly, den schwersten Schmetterling der Welt, während sie an der Mount Cotton State School neue Klassenzimmer bauten.

Laut dem Queensland Museum gibt es an der Küste von Queensland und New South Wales riesige Holzmotten. Frauen können bis zu 30 Gramm wiegen und haben eine Flügelspannweite von 25 cm. Männer sind halb so groß.

Sie haben einen sehr kurzen Lebenszyklus, in dem Erwachsene nur in Tagen leben. Sie sterben nach der Paarung und Eiablage.

Die Direktorin, Megan Steward, sagte, die Motte sei ein “wunderbarer Fund”.

Angesichts der Lage der Schule, sagte Steward, sei es nicht ungewöhnlich, eine Gruppe von Tieren auf dem Boden zu finden, wie Truthähne, Wallabys, Koalas, Enten, gelegentliche Schlangen und eintägige Schildkröten in der Bibliothek. “Die riesige Holzmotte haben wir noch nie gesehen”, sagte sie am Mittwoch.

Riesige Holzmotten kommen an der Küste von Queensland und New South Wales vor. Frauen können bis zu 30 Gramm wiegen und haben eine Flügelspannweite von 25 cm. Foto: Mount Cotton State School / Facebook

Der erste ABC-Nachrichtenbericht und Fotos der Motte erregten großes Medieninteresse, da die Schule Fragen zur Motte an das Bildungsministerium von Queensland richten musste.

Die riesige Holzmotte oder Endoxyla cineraVon der Küste von Queensland bis zum südlichen New South Wales. Obwohl es nicht ungewöhnlich ist, sagte sie, sehen Menschen sie selten.

Dies ist wahrscheinlich auf mehrere Faktoren zurückzuführen, darunter die kurze Lebensdauer erwachsener Milben und die Tatsache, dass die meisten Menschen in städtischen Gebieten leben, in denen keine Wirbellosen vorhanden sind, sagte Lampkin.

“Weibliche Motten fliegen auch nicht gut”, sagte sie.

“Also die meisten Leute, wenn sie einen sehen, erscheinen sie als Erwachsene und kriechen auf einem Baumstamm oder einem Zaunpfosten und warten darauf, dass das Männchen kommt. Normalerweise sehen die Leute es nicht mit ausgebreiteten Flügeln, also tun Sie es einfach nicht Erkenne seine Größe, aber wenn du es tatsächlich anhebst, ist es sehr schwer. “

Wirbellose Tiere haben wie junge Larven violette und weiße Bänder und graben sich in Parks und Gärten in glatte Eukalyptusstämme. Sie verlieren ihre Reichweite, wenn sie zu größeren Larven heranwachsen.

Lampkin sagte, dass die erwachsenen weiblichen Motten sich nicht von gespeichertem Fett in Form von Larven ernähren und überleben, während sie sich im Baumstamm ernähren.

“Das erste Mal sehen wir sie, wenn sie mehr als 2,5 cm groß und bleistiftdick sind”, sagte sie.

Der Entomologe sagte, dass wenig über das erste Jahr des Larvenstadiums bekannt sei, das etwa drei Jahre dauert. Weibliche Milben können bis zu 15 cm lang sein.

Laut dem Queensland Museum gibt es in Australien etwa 60 Arten von Holzmotten, aber nicht alle sind so groß wie die riesigen Holzmotten und nicht alle ernähren sich vom Eukalyptus.

Die Bauherren machten ein Foto von ihrer Entdeckung, bevor der Schmetterling in den Regenwald zurückgebracht wurde.

Die Klasse 4-5 im neuen Gebäude wurde gebeten, ein kreatives Schreibkonzept zu entwickeln, nachdem sie ein Bild einer Motte gezeigt hatte, und beschloss, über einen Mottenbefall zu schreiben. “Die Schüler haben einige sehr kreative und innovative Schriften geschrieben – darunter, dass Mrs. Wilson von einem riesigen Holzschmetterling gefressen wird”, sagte Steward.

Siehe auch  Frankreich und Deutschland werden ihren Versuch erneuern, britische Touristen zu zwingen, sich irgendwo unter Quarantäne zu stellen