Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Pixel 8 Pro leckt bei Live-Fotos [Gallery]

Pixel 8 Pro leckt bei Live-Fotos [Gallery]

Nach Renderings im März und einem kurzen Video über ein Leck im Temperatursensor im Mai haben wir jetzt einen besseren „Hands-on“-Blick auf das Pixel 8 Pro.

jemand auf reddit (über Android-Leben) hat gestern einen Pixel 8 Pro-Prototyp geteilt, was durch das Erkennungsmuster anstelle des „G“-Logos belegt wird. Sieht so aus, als hätten sie es „vom Geräteteam bei Google zum Testen“ bekommen.

Der Bootloader-Bildschirm bestätigt den Codenamen „husky“ und den Bootloader „ripcurrent“, während sich auf der Rückseite ein „Zuma“-Aufkleber, der Codename des Tensor G3, befindet. Zu den weiteren Spezifikationen für dieses spezielle Gerät gehören 12 GB Samsung LPDDR5 RAM und 128 GB SKHynix-Speicher.

Wir sehen in diesem Leak den vergrößerten Eckenradius, während die Kamera des Pixel 8 Pro das wirklich Besondere ist. Die einzelne Pille, in der alle drei Kameras untergebracht sind, nimmt im Vergleich zum Vorjahr mehr Platz ein. Es sieht auf jeden Fall länger aus, da weniger Platz am Bandrand vorhanden ist. Das Mikrofonloch befindet sich zwischen der ersten und zweiten Kamera, darunter befinden sich weitere Sensoren. Dann sehen Sie den Blitz und den Infrarot-Temperatursensor.

Das Bild auf der Vorderseite zeigt das Pixel 8 Pro in einer Box, wir sehen jedoch den flachen Bildschirm.

Mehr zum Pixel 8 Pro:

FTC: Wir nutzen Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.

Siehe auch  Die Europäische Union schlägt ein Enddatum für Verbrennerautos und SUVs vor