Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Netflix veröffentlicht Trailer zu „All the Light We Cannot See“ mit Hugh Laurie

Netflix veröffentlicht Trailer zu „All the Light We Cannot See“ mit Hugh Laurie

Netflix hat einen Trailer zu „All the Light We Cannot See“ mit Mark Ruffalo und Hugh Laurie in den Hauptrollen veröffentlicht, aber die Fans müssen noch eine Weile warten, bevor sie die Verfilmung des Buches sehen.

All das Licht, das wir nicht sehen können: Der offizielle Netflix-Trailer

Netflix neckte die Fans mit ihrem ersten Blick auf die mit Spannung erwartete Serie All the Light We Can’t See.

Die vierteilige limitierte Serie zeigt Mark Ruffalo, Hugh Laurie und Aria Mia Loperti.

Die Verfilmung des Romans von Anthony Doerr aus dem Jahr 2014 wurde von vielen Fans gefeiert, die sich gerne zurücklehnen und das Leben eines blinden französischen Mädchens und eines deutschen Teenagers mit Radiokenntnissen verfolgen möchten.

Die Serie, die von Stephen Knight von „Peaky Blinders“ kreiert und von Shawn Levy von „Stranger Things“ inszeniert wurde, erklärt, wie es den beiden gelingt, „Glauben an die Menschheit und die Möglichkeit der Hoffnung“ zu finden, während der Zweite Weltkrieg das Leben um sie herum verwüstet.

Im Teaser-Trailer bekommen Fans einen Vorgeschmack auf das, was sie erwartet – allerdings ganz ohne Dialog.

Hugh Laurie als Etienne Leblanc in All the Light We Can’t See(Atsushi Nishijima/Netflix)

Und obwohl es gelungen ist, einen Online-Sturm auszulösen, werden die Fans enttäuscht sein, wenn sie herausfinden, dass sie sich nicht vor dem 2. November einschalten können.

Ein Benutzer kommentierte den Twitter-Post von Schauspieler Mark Ruffalo über die Veröffentlichung und sagte: „Ich liebe dieses Buch!!! So berührend!! @Mitarbeiter.

Siehe auch  Lotto: Glück, den Jackpot in Deutschland und Frankreich zu gewinnen