Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Mitbegründer der Pacific Media Group Nearsstick in der deutschen Fußballmannschaft

Der Gründer der Pacific Media Group, Paul Conway, befindet sich in fortgeschrittenen Gesprächen, um eine Minderheitsbeteiligung an einer deutschen Fußballmannschaft zu erwerben, unterstützt von Baseball-Führungskräften, die für datengesteuerte Analysen bekannt sind.

Angebot 10 % Rabatt Kaiserslautern könnten Es sagte Es wird bald bekannt gegeben. Conway arbeitet mit Multi-Team-Investoren und Miteigentümern zusammen Shen Li Und das Schöpfung SoundMiteigentümer von Tampa Bay Rays Randy Frankelund ehemaliger CEO von Rays Michael Kalt im Bieten.

Die Pacific Media Group ist dafür bekannt, auf untergeordnete Teams mit einer oft begrenzten Erfolgsbilanz abzuzielen, und verfügt über ein wachsendes Portfolio Gruppe Europäische Fußballmannschaften.

  • Premier-League-Klub Barnsley (Billy Bean, CEO von Auckland, ist ebenfalls beteiligt)
  • Nancy in der Ligue 2
  • Esbjerg FB Dänisch First Class
  • KV Oostende Belgisches Pro League Team
  • Swiss Challenge League Team FC Thun
  • FC Den Bosch aus der niederländischen Eerste Divisie

Ca. 2020 haben inländische Investoren 33 % von Kaiserslautern erworben 12,1 Millionen Dollar.

Klempner auf dem richtigen Weg

Conway Verfolgen Um einen Teil eines berühmteren Teams durch SPAC zu beanspruchen, das er mit Kalt, Counter Press Acquisition Corp. Das Blankoscheck-Unternehmen möchte einen Club mit institutionellem Wert zwischen sich schaffen 250 Millionen Dollar Und das 500 Millionen Dollar.

Zum SPAC-Managementteam gehören Frankel, ehemaliger General Manager von Rays und derzeitiger Präsident der Baseballoperationen von Los Angeles Dodgers, Andrew Friedman, und Julie Orman, Mitbegründerin des Angel City Football Club.

Siehe auch  Vertrauen zwischen Russen und Deutschen ist ein Faktor für die europäische Stabilität - Lawrow - Russische Politik und Diplomatie