Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Microsoft verzeichnet Rekordumsatz, die Wirtschaft der Eurozone stagniert im vierten Quartal

Microsoft verzeichnet Rekordumsatz, die Wirtschaft der Eurozone stagniert im vierten Quartal

Große Technologieunternehmen: Microsoft und Alphabet, die Muttergesellschaft von Google, werden ihre neuesten Quartalsergebnisse nach Handelsschluss in New York veröffentlichen, wobei die Anleger gespannt sind, welche Pläne die Technologiegiganten für künstliche Intelligenz im nächsten Jahr haben. Es wird erwartet, dass sowohl Microsoft als auch Alphabet in den drei Monaten bis Dezember Umsatzsprünge verzeichnen werden.

Nikki Haley: Der Präsidentschaftskandidat der US-Republikaner wird zu einer großen Spendenaktion in New York City sein, die von den Finanziers Stanley Druckenmiller, Ken Langone, Cliff Asness und Henry Kravis ausgerichtet wird. Donald Trump, der Spitzenkandidat der Republikaner, warnte Spender, die Haley weiterhin unterstützen, dass sie aus seinem „MAGA-Lager“ „verbannt“ würden.

Sonstige Einkünfte: GM, Pfizer und UBS werden ihre neuesten Gewinne vor Marktöffnung veröffentlichen. Starbucks, Mondelez, AMD und Match Group werden ihre Ergebnisse nach der Schlussglocke veröffentlichen.

Karriere: Ökonomen gehen davon aus, dass die Zahl der offenen Stellen in den USA, ein Indikator für die Arbeitskräftenachfrage, von 8,79 Millionen im November auf 8,75 Millionen im Dezember sinken wird.

Gefüttert von: Der Offenmarktausschuss der US-Notenbank, der den Zinssatz festlegt, wird seine zweitägige Sitzung beginnen. Die Entscheidung soll am Mittwoch fallen.

Andere Daten: Der Verbrauchervertrauensindex des Conference Board wird im Januar voraussichtlich bei 115 liegen, gegenüber 110,7 im Dezember.

Siehe auch  Die Chefs von Shepherd Neame sind zuversichtlich, dass das Bull Inn in Bethersden bald wiedereröffnet wird