Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Liz Cheney verurteilt „Pseudo-Wissenschaft“-Behauptung des Capitol-Angriffs aus dem Film Tucker Carlson | Angriff auf das US-Kapitol

In klarer Kritik an Fox News Moderator Tucker Carlson, republikanische Anti-Trump-Moderatorin Liz Cheney, sagte am Sonntag, es sei „gefährlich“ und „unamerikanisch“, den tödlichen Angriff auf das Kapitol am 6. Januar als „falsche Flagge“ zu bezeichnen.

Verschwörungstheoretiker sagen, dass die Regierung „falsche Wissenschaft“-Angriffe verübt, um ihre eigenen Ziele zu erreichen. Dokumentarfilm Produziert von Carlson Denn der Live-Streaming-Dienst von Fox Nation, Patriot Purge, enthält einen solchen Vorschlag zum Angriff auf das Kapitol.

Bei den Ereignissen vom 6. Januar wurden fünf Menschen getötet, als Trump-Anhänger das Kapitol stürmten, um seine Wahlniederlage durch Joe Biden rückgängig zu machen.

Trump wurde wegen Anstiftung zu dem Angriff angeklagt, entging jedoch der Verurteilung, als genügend republikanische Senatoren loyal blieben.

Cheney, der hat verurteilt Carlson-Serie habe ich am Sonntag mit Fox News gesprochen. Der Gastgeber, Chris Wallace, fragte, ob die Behauptung, der 6.

Cheney antwortete: „Überhaupt nichts. Es ist dasselbe, was man hört, 9/11 sei ein Insider-Job. Es ist unamerikanisch, diese Art von Lügen zu verbreiten, und das sind Lügen.“

Cheney, der für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Trump gestimmt hat, ist einer von zwei Republikanern des Repräsentantenhauses aus dem Sonderausschuss, die den Angriff auf das Kapitol untersuchen. Der andere, Adam Kinzinger aus Illinois, wird es tun Ruhestand nächstes Jahr aus dem Haus.

Aber die Kongressabgeordnete aus Wyoming, eine strenge Konservative, und ihr Vater, der ehemalige Vizepräsident Dick Cheney, hat keine Anzeichen von Unterwerfung gezeigt, obwohl sie ihre Führungsposition in Washington verloren und einen wichtigen Anwärter nach Hause geholt hat.

Cheney trat am Sonntag mit dem Kongressabgeordneten aus South Carolina, Jim Clipburn, dem Vorsitzenden der Democratic Whip, auf, mit dem sie (Wallace) an diesem Wochenende für ihre Bereitschaft, über den Gang hinweg zu arbeiten, geehrt wurde.

„Wir haben eine Verpflichtung, die über Parteilichkeit hinausgeht“, sagte Cheney. Republikaner Gemeinsam, um sicherzustellen, dass wir alle Fakten über das, was passiert ist, verstehen [on 6 January] Und um sicherzustellen, dass die Menschen, die dies getan haben, zur Rechenschaft gezogen werden.

„Und es eine pseudowissenschaftliche Operation zu nennen, diese Art von Lügen zu verbreiten, ist wirklich gefährlich.“

Siehe auch  Portland verzeichnet heißesten Tag aller Zeiten mit sengender Hitzewelle im pazifischen Nordwesten | Seattle