Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Joseph Quinn kanalisiert sein Eddie-Monson-Voice-Novel-Videospiel

Josef Quinn Seltsame Dinge Eddie Monsons Figur ist zu einem so großen Fanliebling geworden, dass sie sogar zu einem ihm gewidmeten Song inspiriert hat. Jetzt können die Fans Eddies Stimme wieder hören.

Quinn erzählt den neuen dreiminütigen Trailer für die Videospiel-Fortsetzung Die gefallenen Meister Unter Verwendung des amerikanischen Akzents von Metalheads Charakter. Der Account des Schauspielers wurde bereits bestätigt Playstation.

Das Spiel ist ein Fantasy-Rollenspiel, das uns an ein bestimmtes Spiel erinnert, das Eddies Charakter von Quinn liebt, also ist es nur natürlich, dass seine Fans es tun werden. Seltsame Dinge Auf den Kopf gestellt für genau die richtige Überraschung.

Sehen Sie sich den vollständigen Trailer unten an:

Diese immersive Erzählung scheint im filmischen Trailer durch und macht Quinn zu einer großartigen Wahl für Erzählungen mit einem Eddy-Akzent.

Für eine Fangemeinde, die bekanntermaßen zutiefst besorgt über den späteren Verlust von Eddie Monson ist Seltsame Dinge In der letzten Staffel hat dieses Juwel die Fans mit Freude erfüllt.

Auf Twitter schrieb ein Fan, dass sie „heute Nacht schlafen und den Sound des Trailers hören würden“, während ein anderer antwortete, dass er ein „Rückkehrer“ bei der Arbeit sei.

In der Zwischenzeit bezeichneten andere Quinn einfach als „kommend“.

Jemand nannte sie mit seinem Akzent Eddie Monson, verlor sie, sah jemand anderen zwitschern.

„Stellen Sie sich vor, Sie wären die Leute, die Joseph Quinns Ernennung erdacht und ausgeführt haben, den Trailer für das Videospiel „Herr der Ringe“ mit Eddies Stimme zu erzählen“, sagte ein anderer Fan schrieb auf Twitter. „Ich applaudiere wirklich langsam einem Marketingteam [right now]. „

Siehe auch  Gehe zu Mayife in den Trust Colonies

Das Spiel wurde für die PlayStation 5 entwickelt und spielt mehr als 1.000 Jahre nach dem ursprünglichen Spiel von 2014.

Die gefallenen Meister Er ist der geistige Nachfolger, den sich Fans des Originaltitels schon immer gewünscht haben. Das Spiel ist merklich größer, mit einer riesigen und miteinander verbundenen Doppelwelt, die zwischen den Welten der Lebenden und der Toten aufgeteilt ist und die Spieler alleine oder mit Freunden erkunden können. Es ist dunkler und herausfordernder, mit schnelleren Kämpfen wie Geistern, stärkeren Themen, einer reichhaltigeren Erzählung, tieferen RPG-Systemen und einem immersiveren Geschichtenerzählen, sagte Creative Director Cesar Virtuso in einer Erklärung.

Die 50 besten Netflix-Originalserien