Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Hat Ihr Sohn die Erlaubnis, Ihr Auto zu fahren?

Ein Kind stiehlt das Auto seiner Eltern. Kind stürzt ein Auto. Eltern werden verklagt?

Wie viele Beziehungen ist es kompliziert. Ein kürzlich in Ontario ergangenes Gerichtsverfahren wurde gelöst, in dem eindeutig etwas identifiziert wurde, das für viele Eltern beruhigend ist, wenn sich Autos in der Einfahrt befinden und Schlüssel in Reichweite sind. Was ist, wenn mein wunderbarer Nachwuchs mein Auto ohne meine Erlaubnis gestohlen hat – abstürzt, Schaden und Verletzungen verursacht oder schlimmeres?

Die Entscheidung von Ontario hat meine Mutter von den Schäden befreit. An dem oben genannten Abend im Jahr 2017 war ihr Sohn, der bei ihr lebte, bei einem Freund zu Hause. T. T.Die Gefährten rauchten viel Marihuana und Prätendenten [the friend] Es wurde auch eine große Menge Crown Royal Whisky konsumiert, schrieb der Richter am Obersten Gerichtshof von Ontario, Edward Pelobaba Kanadischer Versicherer.

Als der Sohn seine Mutter um Erlaubnis bat, seinen Freund in ihrem Auto nach Hause fahren zu dürfen, sagte sie nein. Nachdem sie ins Bett gegangen war, begann ihr Sohn nach ihren Autoschlüsseln zu suchen, bevor er sie schließlich in ihrem Schlafzimmer fand, nachdem er dort 5-10 Minuten lang gesucht hatte. Er fuhr fort, ihr Auto zu nehmen, hinein zu krachen und seinen Freund zu verletzen. Der Freund reichte eine Klage gegen den Sohn und die Mutter ein und behauptete, der Fahrer habe die Zustimmung stillschweigend erteilt. Die Versicherungsgesellschaft der Mutter sagte, er habe es nicht getan. Der Fahrer hatte nur seinen G1, und er fuhr ihn zuvor mit seiner Mutter nur im Auto.

Während es in der Verantwortung des Eigentümers liegt, seine Uneinigkeit zu beweisen, berücksichtigt das Gesetz die Bestandteile der Familie. In dem Der obige Fall,Der Sohn hatte nie versucht, ohne die Zustimmung seiner Mutter in ein Auto zu steigen. Die Mutter versteckt routinemäßig ihre Schlüssel in ihrem Schlafzimmer, weil sie ihren Kindern im Teenageralter nicht vertraut. Die Mutter lehnte ausdrücklich die Zustimmung ihres Sohnes ab, an dem fraglichen Abend mit dem Auto zu fahren.

“Dies ist kein Fall, in dem die Autobesitzerin keine angemessenen Vorsichtsmaßnahmen mit ihren Autoschlüsseln getroffen hat. Es ist auch kein Fall, in dem die Besitzerin eine ineffektive Kontrolle über ein verantwortungsloses Familienmitglied nachgewiesen hat”, schrieb Richter Bilobaba.

Laut der Maklerin Debbie Arnold von Sound Insurance müssen Sie Ihre Versicherungsgesellschaft über jeden berechtigten Fahrer informieren, der an Ihrer Adresse wohnt – dies ist eine grundlegende Änderung. Wenn sie ein eigenes Auto und eine eigene Versicherung haben, die Firma Mai Schau sie dir an. Wenn sie das haben, was Arnold höflich als “Herausforderungs” -Rekord bezeichnet, könnte Ihr Unternehmen Ihnen mitteilen, dass sie diesen Fahrer von der Nutzung Ihrer Fahrzeuge ausschließen möchten – unabhängig vom Grund. Das ausgeschlossene Fahrermodell – OPCF 28A – lässt wenig Spielraum. In Großbuchstaben heißt es:

  • Diese Police bietet nicht die gesetzlich vorgeschriebene Versicherung.
  • Diese Richtlinie deckt keine Schäden oder Verletzungen ab, die von einem ausgeschlossenen Fahrer verursacht wurden. Und der
  • Sowohl der Fahrzeughalter als auch der ausgeschlossene Fahrer können persönlich für Schäden oder Verletzungen verantwortlich sein, die vom ausgeschlossenen Fahrer verursacht werden.

Wenn Sie einen Oldtimer-Mustang oder einen deutschen Hochleistungssportwagen in der Garage haben und Ihrem lizenzierten Kind, das in der Wohnung lebt, mitteilen, dass es unter keinen Umständen fahren darf, müssen Sie wählen: entweder haben (und ihre) Fahraufnahme) auf Ihrem Dokument oder unterschreiben Sie das Ausschlussformular. Sie können diesen Artikel jedoch nicht “nur einmal” oder “nur im Notfall” verwenden. Wenn Sie dieser ausgeschlossenen Person die Erlaubnis geben, dieses Fahrzeug zu fahren, und etwas passiert, wird Ihre Versicherungsgesellschaft Sie verklagen.

Für die meisten von uns ist die Einbeziehung qualifizierter Fahrer kein Problem. Sie erhalten Ihre Prämien für höhere Prämien basierend auf den Aufzeichnungen der Nachwuchsfahrer, bis diese von Ihrer Police abschließen und ihre eigenen sichern. Wenn Sie jedoch einen Statuswechsel in Ihrer Familie haben – vielleicht ist einer der erwachsenen Söhne nach Hause zurückgekehrt -, sollten sie als qualifizierter Fahrer hinzugefügt werden, wenn sie keine eigenen Richtlinien haben und Ihre Fahrzeuge fahren werden. Ich hatte einmal vier Kinder bei mir, die in meine Autoversicherung aufgenommen wurden, obwohl die Prämie nur für den neuesten Fahrer war. Der Artikel des kanadischen Agenten befasst sich mit einem häufigen Problem, das in Ontario auftritt: stillschweigende Zustimmung.

Sollte Ihr Kind Sie jedes Mal ausdrücklich fragen, wenn es ein Auto benutzen möchte? Oder bedeutet es, dass es ein allgemeines Verständnis gibt? Eine Erlaubnis ist nicht jedes Mal erforderlich, auch wenn Sie sich darüber im Klaren sind, dass jemand Ihr Auto nicht benutzen kann, bedeutet dies nicht, dass Sie Ihre Schlüssel jedes Mal verstecken müssen, wenn sie nicht in Ihrer Hand sind. Der Richter wird die angemessene Anwendung des Gesetzes prüfen:§ 192 Abs. 2 von Straßenverkehrsrecht Es heißt, dass der Besitzer des Autos nicht verantwortlich ist, wenn sich das Auto ohne Zustimmung des Besitzers im Besitz einer anderen Person befindet. “

beim Ein anderes Problem Seit 2012 lebt ein junger Mann zu Hause bei seinen Eltern. Sein Führerschein wurde 2005 ausgesetzt und sein Lastwagen blieb im Leerlauf, bis seine Mutter 2009 das Eigentum auf ihren Namen übertrug. Schneller Vorlauf bis 2012: Die Eltern waren weg, und der Sohn – der Führerschein noch in der Warteschleife – fuhr, während er behindert war. war daran beteiligt, jemanden zu stoßen und zu schlagen. Der Sohn gab gegenüber der Polizei zu, dass er keine Erlaubnis hatte, den Lastwagen zu fahren. Seine Mutter weigerte sich, Anklage wegen Diebstahls zu erheben, und ging mit der ebenfalls in der Klage erwähnten Mutter vor Gericht. Die Versicherungsgesellschaft des Klägers sagte, meine Mutter habe stillschweigend zugestimmt, weil die Schlüssel an der Tür befestigt waren. Sie sagte, er habe das Auto noch nie zuvor genommen, nie darum gebeten, sein Führerschein sei ausgesetzt, und sie habe keinen Grund zu der Annahme, dass er jetzt starten würde. Der Richter stimmte zu und erklärte, dass Sie Ihre Schlüssel nicht verstecken sollten, um zu beweisen, dass Sie keine Einwilligung erteilt haben.

Ein betrunkener Fahrer stürzt spektakulär ab und landet über geparkten Autos

Wenn Sie nicht zum Ausschluss gehen möchten, stellen Sie sicher, dass “Alle Gefahren” abgedeckt sind. “Diese Deckung umfasst Verluste oder Schäden, die auftreten, wenn jemand, der in Ihrem Haus lebt, ein beschriebenes Auto stiehlt.”

Jeder, der lizenziert und qualifiziert ist, kann Ihr Fahrzeug fahren – mit Ihrer Erlaubnis. Die Befreiung wäre, wenn sie (oder Sie) wegen einer Behinderung verurteilt würden, was zu Einschränkungen der Deckung führen würde.

Jedes Mal, wenn jemand anderes Ihre Fahrzeuge mit Ihrer Zustimmung fährt, hat er die Kontrolle über Ihre Fahraufzeichnungen. Seien Sie vorsichtig, wem Sie das Privileg gewähren, und machen Sie sich in Ihrer Vereinbarung klar. Es ist ein Gespräch wert, ohne die Polizei vor Ihrer Haustür zu führen.