Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Eurovision-Halbfinalisten, Business und Song zu Beginn des Wettbewerbs 2021

Nach einem Jahr Pause ist der Eurovision Song Contest zurück und beginnt am Dienstagabend mit dem ersten Halbfinale.

Dank Duncan Laurence, der 2019 mit seinem Song Arcade für die Niederlande gewann, findet die diesjährige Veranstaltung in Rotterdam statt, wo 39 Länder um die weltberühmte Krone kämpfen.

Zu den diesjährigen Bestenlisten gehören Italiens neuer Favorit mit der Schweiz, Frankreich und Malta sowie Maltas Vertreterin für das Jahr 2021 – Destiny -, die am Dienstag in der ersten Hälfte mit ihrem Song Je Me Casse auftrat.

Amazon Prime bietet Tausende von Originalserien, Sportdokumentationen und Filmen, die Sie abonnieren können Hier Für nur £ 7.99 pro Monat plus eine einmonatige kostenlose Testversion.

Disney + ist da Wenn in Großbritannien ein Jahresabonnement bezahlt wird, können die Zuschauer 15% sparen, sodass Sie Zugriff auf Disney- und Pixar-Filme sowie beliebte Serien wie The Mandalorian erhalten. Neue O2-Kunden oder bestehende Kunden, die ihren Plan aktualisieren, können ihn erhalten Bis zu 6 Monate kostenlos Disney +.

Auch Apple TV bietet eine Kostenlose Testphase Sieben Tage lang, aber denken Sie daran, dass das Abonnement automatisch für £ 4,99 pro Monat verlängert wird. Vergessen Sie also nicht, es zu kündigen, wenn Sie es nicht mehr möchten.

Netflix Verfügbar auf einem Smartphone, Tablet, Smart-TV, Laptop oder Streaming-Gerät, alles gegen eine monatliche Pauschalgebühr. Die Pläne reichen von £ 5,99 bis £ 13,99 pro Monat. Keine zusätzlichen Kosten, keine Verträge.

Nur 10 Acts werden am Dienstag und Donnerstag im Eurovision-Halbfinale enden, um sich den “Big Five” anzuschließen – Großbritannien, Spanien, Frankreich, Deutschland, Italien und dem Gastgeberland Niederlande im Finale des Finales für das Finale am Samstag.

READ  Der deutsche Weihnachtsmarkt von Oconomowoc wird im November zurückkehren

Großbritannien ist auf der diesjährigen Eurovsion mit James Newman und seinem Song Embers vertreten.

Eurovision Halbfinale, Lieder und Werke

Halbfinale 1

Litauen: The Roop – Discoteque

Slowenien: Anna Soklik-Amen

Russland: Maneja – eine russische Frau

Schweden: Tosi – Stimmen

Australien: Montaigne – Technicolor

Nordmakedonien: Fasil – Hier stehe ich

Irland: Leslie Roy – Karten

Zypern: Elena Tsagrinou – El Diablo

Norwegen: TIX – Gefallener Engel

Kroatien: Alpina – Tik Tok

Belgien: Hooverphonic – Der falsche Ort

Israel: Eden Alene – Befreie mich

Rumänien: Roxen – Amnesie

Aserbaidschan: Effendi – Mata Hari

Ukraine: Go_A – Shum

Malta: Schicksal – Ji Mi Cass

Halbfinale 2

San Marino: Synhit-Adrenalina

Estland: Uku Suviste – Der Glückliche

Tschechische Republik: Benny Cristo – Omaga

Griechenland: Stefania – Der letzte Tanz

Österreich: Vincent Bueno-Amen

Polen: Raphael – Die Fahrt

Moldawien: Natalia Jordenko – Zucker

Island: Daði og Gagnamagnið – 10 Jahre alt

Serbien: Hurrikan – Loko Loco

Georgia: Tornik Kebian – Sie

Albanien: Anxhela Peristeri – Karma

Portugal: Black Mamba – Liebe ist auf meiner Seite

Bulgarien: Victoria – Die Reife altert

Finnland: Blind Channel – Dunkle Seite

Lettland: Samanta Tīna – Der Mond geht auf

Schweiz: Gjons Tränen – Tout l’Univers

Dänemark: Fyr og Flamme – „Üben Sie sich gegenseitig

Die britischen Zuschauer können sowohl das Halbfinale auf BBC Four als auch das Finale am Samstag auf BBC 1 verfolgen.

Das Halbfinale wird von Scott Mills, Chelsea Grimes und Sarah Cox moderiert, die nach seiner Krankheit für den vorgesehenen Sender Rylan eintreten.

Dann übernimmt Graham Norton wie immer das Grand Final am Samstag.

READ  Kanadische Branchenführer in Georgia County, Dritte Welle von COVID-19, Schnelltest