Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Die Roten Teufel mussten sich trotz des Sieges für das Europa-League-Spiel qualifizieren, da Harry Maguire in letzter Zeit in einem „lächerlichen“ Zug Cristiano Ronaldo im Angriff teilt.

Manchester United reist heute Abend in der Europa League zu Real Sociedad, wobei die beiden Teams versuchen, die Gruppe E anzuführen.

Die Mannschaft von Erik ten Hag liegt drei Punkte hinter Real Madrid und muss zwei oder mehr Tore erzielen, um den Gegner zu schlagen und in Führung zu gehen.

Die einzige Niederlage der Roten Teufel gab es in dieser Saison bisher in Europa Gegen die spanische Mannschaft im Old Trafford im Eröffnungsspiel der Gruppenphase.

Seitdem haben die Gastgeber jedes Spiel des Wettbewerbs gewonnen, zehn Tore erzielt und dabei nur eines kassiert.

Da der Gruppensieger direkt ins Achtelfinale einzieht und ein Playoff gegen starke Teams vermeidet, die aus der Champions League ausgeschieden sind, werden beide Teams unbedingt den Sieg anstreben.

  • Das Europa-League-Spiel beginnt um 17:45 Uhr.
  • Man United muss zwei gewinnen, um an der Spitze zu stehen.
  • Real Sociedad: Remero, Gurosabel, Le Normand, Pacheco, Rico, Mendes, Zubimende, Merino, Marin, Sorloth, Fernandez
  • U-Boote: Marero, Zubiauri, Gonzalez, Sola, Illustondo, Zubeldia, Torrentes, Ilaramende, Guevara, Magonzilla, Karikaburu
  • Man United: De Gea, Dalot, Lindelof, Martinez, Shaw, Casemiro, Eriksen, Fernandes, Van de Beek, Garnacho, Ronaldo.
  • Untertitel: Dubravka, Vitek, Wan-Bissaka, Maguire, Malacia, McTominay, Ilanga, Iqbal, Pelestry, Fred, Rashford, Shuretier
  • TalkSPORT 2 bietet Live-Kommentare von Alex Crook und dem ehemaligen englischen Stürmer Dean Ashton

Folgen Sie dem Live-Spiele-Blog unten, um regelmäßige Updates zu erhalten …

Siehe auch  Vom Gewinner der grünen Jacke bis zu den Briten, die glänzen