Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Deutschland verspricht verstärkte Unterstützung für Äthiopiens wirtschaftliche und politische Reformen

Addis Abeba, 10. Dezember 2021 (WALTA) – Der deutsche Botschafter in Äthiopien Stefan Auer bekräftigte, dass die Bundesregierung die laufenden wirtschaftlichen und politischen Reformbemühungen in Äthiopien mit der notwendigen Unterstützung unterstützt.

Diese Aussage machte Botschafter Stefan Auer bei seinen Gesprächen mit dem äthiopischen Minister für Planung und Entwicklung Faysum Asefa.

Der Minister informierte den Botschafter bei dieser Gelegenheit über die Umsetzung des zehnjährigen nationalen Entwicklungsplans des Landes.

Sie stellte auch fest, dass die von den Entwicklungspartnern für Äthiopien geleistete Hilfe sehr bedeutend ist.

Botschafter Stefan Auer wies seinerseits darauf hin, dass Deutschland der Entwicklungspartner Äthiopiens sei, und stellte fest, dass sein Land die laufenden wirtschaftlichen und politischen Reformbemühungen in Äthiopien mit der notwendigen Unterstützung unterstütze.

Er drückte auch Deutschlands Unterstützung für die Regierung des äthiopischen Ministerpräsidenten Abiy Ahmed aus.

Botschafter Stefan bekräftigte auch die Zusage seines Landes, mit der äthiopischen Regierung zusammenzuarbeiten.

Der Minister für Planung und Entwicklung erklärte, dass beide Seiten während der Diskussion vereinbart hätten, die bilaterale Zusammenarbeit in verschiedenen Sektoren, einschließlich Investitions- und Entwicklungsprogrammen, zu verstärken.

Siehe auch  Wird sich die Weltwirtschaft im Jahr 2022 wieder normalisieren? | Welt | Nachrichten