Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Amazon kündigt ein großes kostenloses Upgrade für Alexa an, das Sie diesen Sommer davon abhält, Ihre Pflanzen zu vernichten

Amazon kündigt ein großes kostenloses Upgrade für Alexa an, das Sie diesen Sommer davon abhält, Ihre Pflanzen zu vernichten

Sind Sie ein aufstrebender grüner Daumen oder ein gut gemeinter, aber versehentlicher Pflanzenkiller?

Im Zeitalter der „Pflanzenmütter und -väter“ sind viele bestrebt, den kleinen Kummer zu vermeiden, der mit dem Anblick einer geliebten (und vielleicht teuren) Pflanze einhergeht, die in der Sonne orange wird und Falten wirft.

Pflanzenliebende Amazon Alexa-Besitzer haben ein großes kostenloses Upgrade erhalten, das ihnen hilft, das Absterben ihrer Pflanzen zu verhindern
Amazon hat sich mit dem Botaniker James Wong zusammengetan, um einige neue Pflanzenerlebnisse in seinen Alexa-Sprachassistenten zu integrieren

Glücklicherweise haben pflanzenliebende Amazon Alexa-Besitzer ein großes kostenloses Upgrade erhalten, das ihnen dabei helfen wird, das Absterben ihrer Pflanzen zu verhindern.

Der Technologieriese hat sich mit dem Botaniker James Wong zusammengetan, um neue Pflanzenkenntnisse in seinen Alexa-Sprachassistenten einzubringen.

Alexa kann jetzt mehr als 35 Fragen zu Pflanzen beantworten, von der Menge an Licht, die Ihr Kaktus benötigt, bis hin zur Menge, die Sie zum Gießen Ihrer Käsepflanze benötigen.

„Es ist leicht, uns abzuschrecken, wenn eine Pflanze ihre Farbe ändert oder stirbt“, sagte Wong.

„Deshalb habe ich es geliebt, mit Amazon zusammenzuarbeiten, um Alexas Pflanzenkenntnisse zu verbessern und eine Pflanzenpflegeroutine zu entwickeln, die den Briten dabei hilft, mehr Selbstvertrauen bei der Pflege von Zimmerpflanzen zu gewinnen.“

Über die Alexa-App ist außerdem eine neue Routine verfügbar, die die idealen Wachstumsbedingungen für jede Ihrer Topfpflanzen aufzeichnet.

Die neue grüne Routine, die Alexa aktivieren kann, sieht so aus:

  • Erinnerung daran, Ihre Pflanzen zu überprüfen und/oder zu gießen
  • Schalten Sie das Licht ein und stellen Sie es mithilfe eines Timers so ein, dass es ausgeht
  • Schalten Sie die Heizung ein, stellen Sie sie auf 20–25 Grad ein und stellen Sie die Abschaltung mit einem Timer ein
  • Flüstern Sie eine positive Pflanzenbestätigung
  • Spielen Sie eine Playlist mit pflanzenfreundlicher Musik ab
  • Schalten Sie die Heizung aus
  • Schalte das Licht aus
Siehe auch  Alpine stellt einen 335 PS starken Sportwagen mit Wasserstoffverbrennung vor

Die meisten lesen Telefone und Gadgets

Was ist die Alexa-Routine?

Routinen sind im Grunde Abkürzungen für Alexa.

Sie sparen Benutzern Zeit, indem sie eine Reihe von Aktionen in einer einzigen Routine zusammenfassen.

Dies bedeutet, dass Benutzer nicht jedes einzeln bestellen müssen.

Benutzer können Routinen aktivieren, indem sie Alexa mündlich oder über die Alexa-App fragen.

Um auf die Routine zuzugreifen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Öffnen Sie die mobile Alexa-App
  • Wählen Sie im unteren Navigationsmenü „Mehr“.
  • Wählen Sie „Aufgaben“ aus den Optionen
  • Klicken Sie im oberen Schiebemenü auf „Empfohlen“.
  • Wählen Sie „Pflanzenflüsterer“
  • Wählen Sie die Geräte aus, die Sie in der Routine anzeigen möchten
  • Wählen Sie „Speichern“
  • Um Ihren Alltag zu beginnen, sagen Sie einfach: „Alexa, kümmere dich um meine Pflanzen!“

Alexa ist möglicherweise noch nicht geschickt genug, um mit den selteneren Typen umzugehen.

Aber sie wird über reichlich Wissen verfügen, um Pflanzen wie Aloe Vera, Spinnenpflanze, Chinesische Geldpflanze, Mottenorchidee, Friedenslilie, Käsepflanze, Gummipflanze und Kräuter wie das kapriziöse Basilikum am Leben zu erhalten.

„Das Wissen von Alexa trifft auf unsere Liebe zur Pflege von Pflanzen“, sagte Maryam Tom, Geschäftsführerin von Amazon Alexa in Großbritannien.

„Und da der Sommer vor der Tür steht, ist es für unsere Kunden die perfekte Zeit, die neue Alexa-Routine auszuprobieren und dabei ihre Fähigkeiten in der Pflanzenpflege zu verbessern!“

Neue Fragen an Alexa

Hier ist die vollständige Liste der Fragen zur Pflanzenpflege, die Alexa jetzt beantworten kann:

Wie viel Licht braucht meine Aloe-Pflanze?

Welchen Dünger braucht meine Aloe-Vera-Pflanze?

Wie oft sollte ich meine Aloe-Vera-Pflanze gießen?

Wie oft muss ich meine Aloe-Vera-Pflanze umtopfen?

Siehe auch  PS Plus-Spiele für November 2021 sind online durchgesickert

Warum ist mein Kaktus unglücklich?

Wie viel Licht braucht meine Spinnenpflanze?

Wie oft sollte ich meine Spinnenpflanze gießen?

Warum bringt meine Spinnenpflanze keine Babys zur Welt?

Warum hat meine Spinnenpflanze braune Blätter?

Was stimmt mit meiner chinesischen Geldfabrik nicht?

Wie vermehre ich meine Spinnenpflanze?

Wie viel Licht braucht meine Orchidee?

Wie viel Licht braucht meine Friedenslilie?

Wie oft muss ich meine Orchidee gießen?

Wie oft pflanze ich meine Friedenslilie neu?

Wird die Orchidee wieder blühen?

Warum hat meine Friedenslilie braune Blätter?

Warum blüht meine Orchidee nicht?

Wie oft sollte ich meine Friedenslilie gießen?

Soll ich meine Schmetterlingsorchideen schneiden?

Warum blüht meine Friedenslilie nicht?

Wie viel Licht braucht meine Käserei?

Wie viel Licht verbraucht meine Gummipflanze?

Wie viel Wasser braucht meine Käserei?

Wie oft sollte ich meine Gummipflanze gießen?

Warum hat meine Käsepflanze keine Löcher in den Blättern?

Wie oft pflanze ich meine Gummipflanze neu?

Warum sieht meine Käserei unglücklich aus?

Warum verliert eine Gummipflanze ihre Blätter?

Warum werden die Blätter von Käsepflanzen braun?

Wie reinige ich die Blätter meiner Gummipflanze?

Welche Pflanzen eignen sich am besten zur Luftreinigung?

Wie viel Licht braucht meine chinesische Geldpflanze?

Was ist das Geheimnis eines grünen Daumens?

Wie oft sollte ich meine Chinesische Geldpflanze gießen?

Warum ist meine Basilikumpflanze gestorben?

Wie vermehre ich meine chinesische Geldpflanze?

Was ist Alexa?

Wenn Sie noch nie von Alexa gehört haben, sollten Sie Folgendes wissen:

  • Alexa ist ein „intelligenter“ persönlicher Assistent, der von Amazon entwickelt wurde.
  • Sie finden es auf vielen verschiedenen Geräten, einschließlich Amazon Echo-Lautsprechern.
  • Alexa reagiert auf Sprachbefehle und kann Ihnen antworten.
  • Es kann Tausende verschiedener Aufgaben ausführen, einschließlich der Mitteilung von Nachrichten oder dem Wetter.
  • Es können aber auch komplexere Dinge erledigt werden, etwa eine Pizza bestellen oder ein Uber-Taxi organisieren.
  • Um Alexa zu aktivieren, müssen Sie „Alexa“ zu Ihrem Amazon Echo-Lautsprecher sagen.
  • Dank künstlicher Intelligenz wird Alexa immer intelligenter.
  • Alexa wird sich auch mehr an Ihre Stimme gewöhnen und mit der Zeit besser verstehen, was Sie von ihr erwarten.
Siehe auch  So funktioniert die neue One Outlook-E-Mail-App von Microsoft