Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Geplante Google-Uhr-Benachrichtigungen sind für einige Nutzer deaktiviert

Es scheint, dass für viele Leute da draußen die geplante Alarmfunktion der Google-Uhr mit dem Fehler, der das Auslösen voreingestellter Alarme verhindert, vollständig deaktiviert ist. Auf der Rückseite dieser Ausgabe hat der Play Store-Eintrag jetzt eine Datei gefunden Eine Flut von 1-Sterne-Bewertungen von verärgerten Benutzern.


[Update 09/06]: Google hat eine Erklärung abgegeben über Vorbehaltlich /r/GooglePixel, mit der Möglichkeit, dass das Problem mit der defekten Google-Uhr auf die Spotify-Integration zurückzuführen ist. Eine vorübergehende Lösung besteht darin, auf einen der Standardtöne des Geräts umzuschalten, um sicherzustellen, dass geplante Alarme rechtzeitig ausgelöst werden:

Es tut uns leid, dass Sie auf dieses Problem gestoßen sind, und wir danken Ihnen, dass Sie es gemeldet haben. Wir haben einen Fix identifiziert und werden in Kürze eingeführt. In der Zwischenzeit können Sie die Einstellung für den Warnton auf Innerhalb des Gerätetons auswählen ändern.


wachsender Thread an / r / GooglePixel-Subreddit Beachten Sie, dass viele Geräte ihre morgendlichen Wecker übersprungen haben oder auf ihren Pixel-Geräten nicht als “kommend” angezeigt wurden. Das Problem zeigt auch alle vorgeplanten Alarme als “verpasst”, kurz nachdem der zuvor erwähnte Alarm so programmiert wurde, dass er ausgelöst wird (über Android-Salat).

Laut der hohen Anzahl negativer Bewertungen und 1 Stern im Play Store-Eintrag für die Google Clock-App wirken sich diese deaktivierten Wecker nur für kurze Zeit auf die Menschen aus. Das Problem scheint jedoch nicht nur auf Pixel-Geräte beschränkt zu sein. Beschwerden von Gerätebesitzern kommen von den größten OEMs, darunter OnePlus, Samsung und Xiaomi.

Siehe auch  Europäische Union neigt zum Scheitern, nachdem Statistiken „beweisen, dass Europa immer noch in der Vergangenheit lebt“ | Politik | Nachrichten