Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Zufällig: Mann rettet „verlassene“ Nintendogs, wird auf TikTok zur Sensation

Bild: bennypvideo über TikTok

wir alle Wahrscheinlich Fahrlässigkeit schuldig Nintendo Aber haben Sie im Laufe der Jahre jemals Ihre virtuellen Welpen verloren?

Der Nintendo-Life-Leser und TikTok-Benutzer Ben ‚bennypvideo‘ Pollard wurde kürzlich auf der Social-Media-Plattform zu einer Sensation, nachdem er offenbar eine „verlassene“ Nintendogs-Kassette in einem Nachtzug in London gefunden hatte.

Er hat bisher drei Videos zu dieser Geschichte gepostet und fast eine halbe Million Aufrufe erzielt. Unter der Annahme, dass es sich nicht um einen Scherz handelt, dokumentiert es seine vollkommen legitime Entdeckung der Patrone, ihre Bergung und das Treffen mit den Welpen (Tyson und Enzo), die sich zweifellos über ein freundliches Gesicht freuten.

Wie Sie im obigen Video sehen können, heißt der Besitzer dieser Hunde „Shawn“. In einer E-Mail an Nintendo Life beschrieb Pollard die ganze Erfahrung als „komisch“ und sagte, er hoffe nun, die virtuellen Welpen wieder mit ihrem ursprünglichen Besitzer zu vereinen, der die Kassette wahrscheinlich auf einer Zugfahrt verloren habe. Hoffe das hilft.

Sie können zusehen Teil 1 und Teil 2 des Videos auf TikTokDas vierte Video ist unterwegs. Haben Sie schon einmal Ihre Spielkassette in öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Ausland verloren? Hinterlasse unten einen Kommentar.

Siehe auch  Infosys eröffnet deutschen Betrieb mit Fokus auf den Automobilsektor