Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

YouTube entfernt deutsche RT-Kanäle wegen Coronavirus-Fehlinformationen

Das Logo der YouTube-App erscheint auf einem Smartphone in dieser Illustration vom 15. September 2017. REUTERS / Dado Ruvic / Illustration

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugang zu reuters.com zu erhalten

BERLIN (Reuters) – Das YouTube-Unternehmen Alphabet Inc hat am Dienstag deutschsprachige russische Kanäle des staatlich unterstützten Senders RT entfernt, da sie gegen seine Desinformationsrichtlinie zum Coronavirus verstoßen haben.

„YouTube hatte schon immer klare Community-Richtlinien, die darlegen, was auf der Plattform erlaubt ist“, sagte ein YouTube-Sprecher.

Zunächst wurde dem deutschen Sender RT ein Verstoß wegen des Hochladens von Inhalten unter Verstoß gegen die COVID-Desinformationsrichtlinie von YouTube angezeigt, was zu einer einwöchigen Sperre des Urheberrechts auf der Plattform führte.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugang zu reuters.com zu erhalten

Während dieses Kommentars versuchte das russische Radio, einen anderen Kanal zu nutzen, um das Hochladeverbot zu umgehen.

„Infolgedessen wurden beide Kanäle wegen Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen von YouTube eingestellt“, sagte der Sprecher.

Alle auf YouTube hochgeladenen Videos müssen den Richtlinien entsprechen, in denen die Art der auf der Plattform zulässigen Inhalte angegeben ist.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugang zu reuters.com zu erhalten

Berichterstattung von Madeline Chambers; Redaktion Sandra Mahler

Unsere Kriterien: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Siehe auch  Zoom erwirbt ein deutsches Startup, um Dolmetscher für Meetings zu bieten