Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Warum reden alle über den neuen Trailer?

Wenn du liebst Zeitraum Dramalangsames Verbrennen Romane Und die Serien, die Sie optimal zum Springen bringen, dürfen wir Ihnen vorstellen 1899. Die kommende Netflix-Serie startet im kommenden November auf der Streaming-Plattform und mit dem gestern (Montag, 24. Oktober) veröffentlichten Trailer ist der Hype um die Show ein Riesenerfolg.

Nachdem bereits mehr als 2 Millionen Aufrufe gesammelt wurden Traktor Alleine kann man mit Sicherheit sagen, dass die Menschen bereit und vorbereitet sind für eine neue achtteilige Serie, die der Dampfschifffahrt von Einwanderern folgen wird.

1899 Netflix
1899: Der mehrsprachige Thriller startet im November auf Netflix.

Es überrascht nicht, dass es im Jahr 1899 spielt und das Schiff enthält viele verschiedene Passagiere, die aus ganz Europa stammen, aber „vereint mit ihren Hoffnungen und Träumen für ein neues Jahrhundert und ihre Zukunft im Ausland“, so der Netflix-Feed.

Doch ihre Reise nimmt eine unerwartete Wendung, als sie ein weiteres Migrantenschiff auf See entdecken. Was sie an Bord des Schiffes finden, wird ihren Weg in das gelobte Land in einen schrecklichen Alptraum verwandeln.“

Die neue Serie stammt von Jantje Friese und Baran bo Odar, den Machern von Netflix dunkel, der erfolgreiche deutsche Film, der uns alle mit seinen Wendungen, seinem Familiendrama und seinen Geheimnissen verblüffte. Im Grunde wissen wir das 1899 Sie werden uns bestimmt viele der gleichen Plots geben und wir können es kaum erwarten.

Die Besetzung der Serie ist eine brillante internationale Gruppe, zu der auch Emily Beacham (Das Streben nach Liebe), Aneurin Barnard (die Vereinbarung), Andreas Beechmann (dunkel), Miguel Bernardo (Elite), Maciej Musial, Lucas Lynggaard Tonnesen (Borgen: Stärke und Ruhm), Rosalie Craig (Geister), Jan Gale, Mathilde Oliver, Isabella Wee, Gaby Wong (Rogue One: Eine Star Wars-Geschichte) sowie Flynn Edwards und Alexander Willum, die alle ihre Muttersprache sprechen.

Siehe auch  Sadie Sink spielt die Hauptrolle in einem neuen Film über Sekten
1899 Netflix
Andreas Pietschmann spielt die Hauptrolle in Netflix‘ 1899.

Im neuen Trailer erfahren wir, welche Alpträume im Mittelpunkt der Serie stehen könnten. Eines der anderen Schiffe, die Prometheus, verschwand auf mysteriöse Weise im Meer und blieb nach vier Monaten spurlos zurück.

Auf der Kerberos, dem Schiff, das wir das ganze Jahr 1899 über verfolgt haben, änderte der Obermatrose aus wachsender Angst seine Fahrt. Während sich die Passagiere zunächst ärgern mögen, sehen wir bald, dass in Wirklichkeit auf See tatsächlich etwas Heimtückisches vor sich geht.

Es ist die Art von Trailer, die Sie mit viel mehr Fragen als Antworten zurücklässt, auch bekannt als die Art, die wir mögen. Es ist auch die Art von Trailer, die das Internet so aufgeregt hat.

Sie haben uns zu einem der Schöpfer von gemacht dunkel‚, Ehrlich.

und wie dunkelWir sind bereit, uns auf eine Reise voller Gedanken zu begeben.

Etwas sagt uns, dass diese mehrsprachige Serie eine großartige Uhr sein wird.

1899 Es wird am 17. November zum Streamen auf Netflix verfügbar sein.