Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Trostloser Sonntag: Erinnern Sie sich an den deutschen Film, der Kiwi ein Jahrzehnt lang bezauberte

Lyn Rimes Sie können Mondlicht nicht bekämpfen An der Spitze der Charts drehte Peter Jackson seinen ersten Film, Lord of the Rings, und die New York Twin Towers standen noch, als Trüber Sonntag Es gab sein Debüt auf Filmleinwänden in Christchurch am 12. April 2001.

Unattraktiver Titel (Untertitel, Das Lied von Liebe und Tod, War schlimmer), schlechte Renditen im ursprünglichen Deutschland (es dauerte nur zwei Wochen) und eine Verschwörung, die Nazi-Brutalität, Rindfleisch und bittere Rache beinhaltete, war kein gutes Zeichen.

Das romantische Drama von Regisseur Rolf Schwebel in den 1930er Jahren in Budapest, inspiriert von einem einsamen Lied aus dem Jahr 1933, das für Hunderte von Selbstmorden verantwortlich gemacht wurde, darunter der ungarische Komponist Rizzo Ceres, soll eine Reihe von Rekorden brechen.

Bis die Natur selbst intervenierte, wurde sie in Form des Erdbebens in Christchurch am 22. Februar 2011 jeden Abend im Kino der Garden City Academy (das sich damals im Arts Centre befand) gezeigt, wodurch der bisherige Rekord von Christchurch von 64 Wochen gelöscht wurde das andere. Nazi Musik / Film Mix, Klang der Musik.

Weiterlesen:
* Die Geschichten, die wir erzählen: Der maskierte Dokku Sara Polley kommt zu Maori TV
* Papa, Amazon Reue und Netflix ‘codierte Tendenz zwischen April sollten sie Filme schauen
* Zehn erstaunliche Filme aus dem Ersten Weltkrieg, die Sie sich ansehen sollten, bevor Sie alt werden
* Christchurchs Veteranenfilm Nick Paris reflektiert das Leben in Filmen

Tatsächlich war der einzige andere Spielfilm, von dem international bekannt ist, dass er länger in einem Kino läuft, der Bollywood-Film von 1995 Dilwale Dulhania Le Jayenge Es wurde 1.274 Wochen hintereinander im Martha Mandir Theatre in Mumbai gezeigt, bis die aktuelle globale Pandemie im vergangenen März die Schließung indischer Kinos für acht Monate erzwang. Es ist derzeit aufgrund des starken Anstiegs in Covid-19-Fällen wieder geschlossen und zog in den letzten Wochen immer noch 200 bis 300 Menschen für seine täglichen Sitzungen um 11:30 Uhr in das Theater mit 1.100 Plätzen.

READ  Die deutsche Polizei hat ein Ehepaar festgenommen, das sie des Kinderhandels verdächtigt

Rodney Cook, der ehemalige Besitzer des Academy Cinema, der 2013 verstorben ist, sagte, der Mann habe dem deutschen Verleiher des Films australische Rechte an dem Film eingebracht. die Presse Im Jahr 2006 glaubte man, dass die Chemie der Schauspieler, die Magie der Musik und ein zufriedenstellendes Ende den Film so beliebt machten.

Ebenso hat der Kiwi-Schauspieler Tim Palme es einmal als “den perfekten Film” bezeichnet.

“Heutzutage sind es riesige Filme wie Die MatrixEs war erfrischend zu sehen, wie eine Geschichte klar und schön erzählt wurde. Es geht um Liebe, Menschlichkeit und Vertrauen, und als Person im Kinobusiness hat es mich an die Wichtigkeit und Kraft eines guten, ehrlichen Geschichtenerzählens erinnert. ” Sunday Star Times.

Der verstorbene ehemalige Besitzer des Kinos der Christchurch Academy, Rodney Cook, der fast 10 Jahre lang jeden Tag einen düsteren Sonntag gezeigt hatte, glaubte, dass es die Chemie der Schauspieler, die Magie der Musik und ein befriedigendes Ende waren, die den Film so beliebt machten .

Geliefert

Der verstorbene ehemalige Besitzer des Kinos der Christchurch Academy, Rodney Cook, der fast 10 Jahre lang jeden Tag einen düsteren Sonntag gezeigt hatte, glaubte, dass es die Chemie der Schauspieler, die Magie der Musik und ein befriedigendes Ende waren, die den Film so beliebt machten .

Christchurch war nicht allein in ihrer Liebe Trüber Sonntag. Der Film brach auch in Boston und Los Angeles Langlebigkeitsrekorde und schlug die US-Kinokassenrekorde für Fremdsprachen, die zuvor 1988 aufgestellt worden waren. Paradieskino Und es war noch mehr als zweieinhalb Jahre nach seinem Debüt im Wilmette Theatre in Chicago in den USA zu sehen.

Im Jahr 2004 beschrieb Neil Friedman, Inhaber des US-amerikanischen Verleihunternehmens Minishma Films, seinen Erfolg als “Felsiger Horror Für Erwachsene “und vergleichen Sie den Film mit Casablanca Und der Jules und Jim. Etwa zur gleichen Zeit, sagte Filmbesitzer David Bramante Der Boston Globe Es war “einer dieser mündlichen Filme”.

“Leute, die ihn gesehen haben, erzählen es ihren Freunden. Dann sehen sie ihn wieder mit Freunden.”

Österreich, die Schweiz, Mexiko, Kolumbien, Ecuador, Peru, Korea, Japan, Taiwan, China und Hongkong schmecken ebenfalls Trüber Sonntag Wolfram Scoronk, ein deutscher Filmverleiher, sagte Sinbol-Sprecher die Presse In 2006.

Er sagte, obwohl er keine Ahnung habe, warum er einen solchen Akkord in abgelegenen Ländern wie Neuseeland beeinflusst habe, seien die Qualität des Films, die Besetzung und die exzellente Geschichte alles Faktoren.

“Das wahre Geheimnis ist immer der Text.”

Die Hauptdarstellerin in Gloomy Sunday, Erika Marozan, glaubt es

Geliefert / so

Die Hauptdarstellerin des düsteren Sonntags, Erika Marozan, hält es für “einen süßen, langsamen Film über Essen, Liebe und Musik”.

Regisseur Schwebel sagte, er müsse den Film wegen Nick Barcos Roman inszenieren Düsteres Sonntagslied Es faszinierte ihn, “nicht zuletzt, weil man so weit glaubte, dass er nicht fotografiert werden konnte.”

Die Geschichte handelt nicht nur von diesem mysteriösen Lied, es ist auch eine ganz besondere Liebesgeschichte und im Kontext der Geschichte nehmen wir an einer der größten Tragödien in der europäischen Geschichte teil.

Barcos Roman las auch meine Erinnerung an einen Abschlussball mit meiner Freundin an meinem 18. Geburtstag noch einmal. Trüber Sonntag Er war im Programm. Ich war so bewegt und zufrieden mit dem Song und ging raus und kaufte die Aufnahme. Die Gelegenheit, einen Film über sie zu drehen, war eine Gelegenheit, die ich mir nicht entgehen lassen darf. “

Die Hauptdarstellerin Erica Marozan hatte ihre eigene Theorie über den Erfolg des Films.

“Es ist nicht schnell. Alles daran ist langsam. Es ist ein wunderschöner langsamer Film über Essen, Liebe und Musik, und dem Publikum wird Zeit und Liebe gegeben.”

Trüber Sonntag Erhältlich auf DVD bei Wellington Arrow Video und Alice in Christchurch. Eine frühere Version dieses Artikels schlug vor, dass es für das Streaming auf Kanopy.com verfügbar war, aber wir haben seitdem erfahren, dass es aus dem neuseeländischen Katalog ausgeschlossen wurde.