Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Tourismus in Großbritannien und Deutschland wieder auf dem Niveau von 2019

Reiseveranstalter verweisen auf Wachstum Britische und deutsche Reservierungen für Mallorca Zweistellig in den letzten Wochen, trotz Konkurrenz aus der Türkei und Griechenland. TUI-Chef Fritz Jossen sagt, die hohe Reisenachfrage bestätige die Prognose des Unternehmens, dass 2022 ein gutes Geschäftsjahr werde. „Unsere operative Kapazität ist fast auf dem Niveau vor der Pandemie.“

Die Verkäufe auf Mallorca sollen niedriger sein als die von der Truthahn. Das liegt aber an der Art der angebotenen Angebote, die vom Wechselkurs der türkischen Lira profitieren. Unterdessen berichten Fluggesellschaften, dass die Flugreservierungen auf Mallorca von Woche zu Woche steigen. Flughafen Son Saint Juan An den letzten Wochenenden wurden die Zahlen von 2019 übertroffen. An diesem Wochenende wird Palma laut der Aena Airports Authority mehr als 2.300 Flüge haben. Die Zahlen unterscheiden sich nicht von dem, was im August zu erwarten ist.

Das sagt der Verband der Hoteliers von Mallorca Alle Hotels sind geöffnetAußer an einigen Stellen, an denen Renovierungsarbeiten im Gange sind. Die durchschnittliche Auslastung beträgt 75 %, wie Mitte Mai 2019, und wird aufgrund der Schulferien sowohl in Großbritannien als auch in Deutschland zum Monatsende steigen.

Der Tourismusminister der Balearen, Iago Negueruela, ist von einer zweitägigen Reise nach Deutschland zurückgekehrt, wo er sich mit Vertretern der deutschen Regierung und der Umweltgruppe Futoris getroffen hat, um Aspekte zu erläutern Das neue Tourismusgesetz. Er begrüßte die „gute Aufnahme“, die das Gesetz in Deutschland genieße.

Siehe auch  Exklusiv: Die Cannes-Regisseurin Emily Atef bereitet die Dreharbeiten zum kommenden deutschen Film vor