Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Schaust du „1899“ auf Netflix? Sie müssen diese Einstellung ändern

1899 Die Top-10-Liste von Netflix wird gerade verbrannt, aber einige Leute fragen sich vielleicht, warum Sie sich ein wenig fühlen … ausschalten.

Meine Frau brachte das zur Sprache, nachdem sie die Show im Haus ihrer Mutter gesehen hatte. Nachdem sie ein paar Fragen gestellt hatte, stellte sie fest, dass sie sich den Dub statt der Untertitelversion ansah.

Wenn du 1899 schaust, wirst du niemals den Dub sehen können.

Lassen Sie mich erklären. Für einige Leute scheint es, dass 1899 in den Netflix-Dialogoptionen standardmäßig auf die Einstellung „English – Dubs“ eingestellt ist.

Beim Ansehen fremdsprachiger Sendungen ziehen es manche Leute vor, sie mit Synchronisation statt mit Untertiteln zu sehen – das ist normalerweise in Ordnung -, aber bei 1899 ist die Sache etwas anders.

1899 ist eine Mystery-Show, die auf einem Passagierschiff auf dem Weg von Europa in die Vereinigten Staaten spielt und voller Charaktere aus verschiedenen Ländern ist, die alle verschiedene Sprachen sprechen. Einige Charaktere sprechen ausschließlich Englisch, während andere Deutsch, Polnisch, Spanisch oder Portugiesisch sprechen. Einige Charaktere, wie der Schiffskapitän, sind mehrsprachig. Meistens spricht er abwechselnd Englisch mit den Passagieren und Deutsch mit seiner Crew.

Hier werden die Dinge seltsam.

Im Dub haben die englischsprachigen Charaktere ihre Originaldarsteller. Charaktere, die andere Sprachen sprechen, werden von verschiedenen Schauspielern auf Englisch synchronisiert. Es ist komisch. Es sieht komisch aus, es fühlt sich komisch an. saugt.

Screenshot-2022-11-21-at-9-02-02-am.png

Stellen Sie sicher, dass Ihre Einstellungen auf Netflix so aussehen, bevor Sie 1899 ansehen. Andernfalls macht die Show keinen Sinn!

Netflix

Schlimmer noch, es verhindert, dass große Teile der Show irgendeinen Sinn ergeben.

Ohne in Spoiler-Territorium zu geraten, gibt es Abschnitte der Show, in denen bestimmte Charaktere wichtige Teile dessen, was auf dem Schiff vor sich geht, nicht verstehen, weil sie in einer anderen Sprache kommuniziert werden. Beispielsweise hört ein englischsprachiger Charakter, wie der deutsche Kapitän etwas auf Deutsch erklärt, versteht es aber nicht. Später macht sie den Kapitän ausfindig, um ihn um eine Erklärung auf Englisch zu bitten. Beim Synchronisieren macht das keinen Sinn, da jeder auf dem Schiff Englisch spricht!

Wenn eine Show an einem Ort stattfindet, an dem alle die gleiche Sprache sprechen – zum Beispiel Dark, wo alle Deutsch sprechen –, gibt es diese Art von Verwirrung bei der Synchronisation nicht. Aber 1899 bleibt die Verwirrung aufgrund der unterschiedlichen gesprochenen Sprachen bestehen. All das geht verloren, wenn Sie nicht wissen, welche Charaktere welche Sprachen sprechen.

Kurz gesagt, wenn Sie Dubs gegenüber Subs bevorzugen, urteile ich nicht! Aber dieses Mal, fürchte ich, macht diese Show nur mit Untertiteln Sinn.

So ändern Sie 1899 in Untertitel

Es ist ziemlich einfach. Sobald die Show begonnen hat, verwenden Sie Ihre Fernbedienung und tippen Sie auf die kleine Sprechblasenoption am unteren Rand des Bildschirms. Von dort aus würde ich empfehlen, zu dem zu wechseln, was ich im obigen Bild zeige: Der Ton sollte „englisch“ sein [Original]Die Übersetzung muss auf Englisch sein [CC]Offensichtlich gibt es Leute, die aus verschiedenen Gründen „auf Englisch synchronisiert“ anfordern (vielleicht sind sie sehbehindert), aber wenn Sie dazu in der Lage sind, würde ich empfehlen, bei diesen Optionen zu bleiben.

Genießen Sie die Show so oder so!

Siehe auch  Startups und Unternehmen tragen zu innovativen Ausstellungen von Campus Germany auf der Expo 2020 bei - News