Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Saudi-Arabien streicht die Vereinigten Arabischen Emirate, Deutschland, die Vereinigten Staaten und acht weitere Länder von der Liste der Reiseverbote

Makkah Al-Mukarramah: Das saudische Ministerium für Hajj und Umrah gewann den Makkah Award für herausragende Leistungen in den Bereichen Hajj und Umrah Services für seine Bemühungen während der Epidemie und die Schritte zur Einführung innovativer technischer Systeme zur Erleichterung der Pilgerverfahren, einschließlich des Hajj Chipkarte.

Abdul Fattah bin Suleiman Mashat, stellvertretender saudischer Minister für Hajj und Umrah, sagte gegenüber Arab News: “Die Karte ist mit allen Dienstleistungen für Pilger verbunden, wie dem Betreten von Lagern, Transportmitteln, Hotels und dem Bezahlen an Verkaufsstellen und Geldautomaten.” Als Leitfaden für vermisste Pilger und zur Identifizierung überfüllter Orte.

Die Hajj-Smartcard ist eine codierte und standardisierte Karte, die Pilgern zur Verfügung gestellt wird. Sie enthält viele Dienste und Informationen und ist mit der Smartphone-Anwendung verknüpft.

Die Karte basiert auf der NFC-Technologie (Near Field Communication), mit der die Karte über die an den heiligen Stätten verteilten Selbstbedienungskioske lesbar wird. Der Barcode liefert relevante Informationen über die Pilger und bewahrt alle persönlichen, medizinischen und Unterkunftsinformationen auf.

Die Karte bietet Zugang zu verschiedenen Einrichtungen und Lagern und enthält einen QR-Code zum Herunterladen der Anwendung auf Smartphones, leitet Pilger zu ihren Wohnorten in Mekka, Medina und zu den heiligen Stätten und hilft, illegale Pilger (nicht autorisierte Pilger) zu reduzieren.

Der Makkah Excellence Award wurde in den letzten 12 Jahren vom Emirat Makkah Al-Mukarramah verliehen, um herausragende Anstrengungen auf wissenschaftlichem, praktischem und intellektuellem Gebiet zur Verbesserung des Qualitäts- und Leistungsniveaus und zur Stärkung der Position des Landes auf internationaler Ebene zu würdigen.