Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Reiseproblem am Feiertag, da mehr als 20 Millionen Autos unterwegs sind und es zu Gewittern kommen kann |  Britische Nachrichten

Reiseproblem am Feiertag, da mehr als 20 Millionen Autos unterwegs sind und es zu Gewittern kommen kann | Britische Nachrichten

An diesem Feiertag ist mit Reiseproblemen zu rechnen, da nach Angaben des RAC zwischen Freitag und Montag mehr als 20 Millionen Freizeitautofahrten geplant sind.

Der schlechteste Reisetag dürfte der Freitag sein, da das lange Wochenende für viele Schulen mit den Semesterferien zusammenfällt.

Das Verkehrsanalyseunternehmen Inrix hat gewarnt, dass Fahrten auf der M25 im Uhrzeigersinn zwischen der Anschlussstelle 7 der M23 und der Anschlussstelle 21 der M1 am späten Freitagnachmittag voraussichtlich um mehr als 90 Minuten verspätet sein werden.

Auch auf einem 45 Meilen langen Abschnitt der Autobahn M5 – einer beliebten Urlaubsroute – von der Anschlussstelle 16 nördlich von Bristol bis zur Anschlussstelle 25 in Taunton, Somerset, ist mit Verzögerungen von bis zu einer Stunde zu rechnen.

Aufgrund eines versuchten Diebstahls von Signalkabeln wurde der Feiertagsverkehr auf einer der Hauptbahnstrecken unterbrochen.

Bild:
Bild: PA

Laut National Rail sollten die Züge zwischen Birmingham New Street und Wolverhampton mit reduzierter Geschwindigkeit verkehren, bis beschädigte Kabel repariert sind.

Diese Probleme betreffen Passagiere, die mit Avanti West Coast, CrossCountry, London Northwestern Railway, Transport for Wales und West Midlands Railway reisen.

Arbeitsprojekte

Viele Zugverbindungen werden an diesem Wochenende beeinträchtigt sein, da Network Rail aufgrund von Arbeiten rund um Crewe und Carlisle ein Ingenieurprojekt mit eingeschränktem Service auf der West Coast Main Line durchführt.

Auch die Züge werden von Gleisrenovierungen zwischen Carstairs und Lanark in Schottland betroffen sein, während es aufgrund der Bauarbeiten für einen neuen Bahnhof in Beaulieu Park, östlich von Chelmsford, zu erheblichen Änderungen im Angebot auf der Great Eastern-Hauptstrecke kommen wird.

Das Luftfahrtanalyseunternehmen Cirium sagte, der Freitag sei mit mehr als 3.150 Abflügen der verkehrsreichste Tag des Jahres für britische Flughäfen seit Oktober 2019 gewesen.

Siehe auch  Aston Martin sieht sich wegen des Valkyrie-Supersportwagens mit einer Klage von Händlern in Höhe von 150 Millionen Pfund konfrontiert

Zwischen Samstag und Montag sollen rund 8.486 Flüge in den Himmel starten.

LONDON, VEREINIGTES KÖNIGREICH - 19. NOVEMBER 2021: Eine Boeing 777 (G-STBC) von British Airways startet vom Flughafen Heathrow.  Bild: iStock
Bild:
Bild: iStock

Die beliebtesten internationalen Reiseziele für Abflüge im Vereinigten Königreich sind Dublin, Amsterdam, Palma, Alicante und Malaga.

Längere Regenperioden

In Bezug auf das Wetter prognostiziert das Met Office einen „typischen Frühlingswettermix“ mit Sonnenschein, Schauern und einigen längeren Regenperioden über die Feiertage.

Dan Harris, stellvertretender Chefmeteorologe beim Met Office, sagte: „Wir überprüfen den Status der Wetterwarnungen ständig. Halten Sie sich daher bitte über die neuesten Warnungen und Prognosen des Met Office auf dem Laufenden, wenn Sie dieses Wochenende Pläne haben.“

Lesen Sie mehr von Sky News:
Ein 14-jähriger Junge wurde wegen Terrorismusvorwürfen festgenommen
Orangefarbene Wolke taucht nach „Industrieunfall“ auf

Joanna Robinson, Wetterproduzentin bei Sky News, sagte: „In einigen ländlichen Gebieten im Süden könnten die Temperaturen 3 bis 4 Grad Celsius erreichen. Samstag scheint der beste Tag des Wochenendes zu werden.“

„In letzter Zeit wird es mehr Sonnenschein geben, aber in Irland und Ostengland werden Wolken und Regen aufziehen. Südwales und Südwestengland werden später nass.

„Der Regen wird am Sonntag zunehmend unregelmäßiger, je weiter er nach Norden zieht, wobei aus dem Süden stärkerer Regen fällt.

„Sie bergen die Gefahr von Hagel und Gewitter sowie die Möglichkeit örtlicher Überschwemmungen.

„Der Feiertag am Montag wird weiteren Regen bringen, teilweise mit Gewitter, aber die westlichen Teile werden später trockener.

„Es lohnt sich, die Wettervorhersage im Auge zu behalten, da es am Sonntag und Montag zu kurzen Gewitterwarnungen kommen kann.

„Die Tagestemperaturen werden ungefähr im Durchschnitt liegen, aber Sie sollten sich bei jedem Sonnenlicht warm fühlen.“

Siehe auch  Haushalte sollten angewiesen werden, ihre Boiler leiser zu stellen, um Energiekosten zu sparen