Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Nach einem beliebten kostenlosen Update sieht Ihr Windows 10-PC wie ein MacBook aus

Nach einem beliebten kostenlosen Update sieht Ihr Windows 10-PC wie ein MacBook aus

Wenn Sie einen Windows 10- oder Windows 11-PC haben und iTunes schon seit Jahren zum Verwalten Ihrer Musiksammlung verwenden, sollten Sie aufpassen, denn die Art und Weise, wie Sie die Software von Apple auf Ihrem Gerät verwenden, wird sich stark verändern. Apple hat iCloud und seine Unterhaltungs-Apps für Windows aktualisiert, wodurch iTunes eliminiert wird, und führt Apple TV- und Apple Music-Apps ein, damit Sie Ihre Musik und Medien weiterhin streamen können.

Laut Apple wurde die neue iCloud-App für Windows neu gestaltet, um klarer zu machen, wie Sie Ihre Inhalte auf Ihren Geräten synchronisieren. Dies ist ein nützliches Update, wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, aber auch einen Windows-PC verwenden.

Dies gilt auch für die Umstellung auf Apple Music- und Apple TV-Apps, die zu Windows kommen und iTunes ersetzen, wodurch das Windows-App-Erlebnis auf Apple an das angeglichen wird, was es seit 2019 auf Macs und MacBooks ist.

Obwohl der Name iTunes dank seiner Schlüsselrolle bei der Einleitung der digitalen Musikrevolution in den frühen 2000er-Jahren neben dem iPod eine hohe Markenbekanntheit genießt, ging seine Verwendung nach dem Aufkommen von Streaming-Diensten wie Spotify und Apple Music, dem Konkurrenten von Apple, zurück. Apple behielt iTunes als Programm für Mac- und PC-Benutzer bei, um ihre Musikkäufe und späteren TV-Show- und Filmkäufe zu organisieren, hat sich nun aber entschieden, iTunes vollständig auf allen Computerplattformen einzustellen.

„iTunes für Windows enthält jetzt vier verschiedene Apps mit eigenständigen Erlebnissen für Apple Music und Apple TV“, teilte Apple Express.co.uk in einer E-Mail mit.

„Apple Music bietet eine aktualisierte Benutzeroberfläche, verlustfreie Wiedergabe, zeitsynchronisierte Liedtexte und 4K-Musikvideos. Dieses neue Erlebnis stellt sicher, dass Benutzer alles haben, was sie erwarten, einschließlich ihrer Bibliothek und AirPlay.

Siehe auch  Alle Samsung-TV-Besitzer sollten noch heute eine Einstellung auf ihrem Telefon ändern

„Mit der neuen Apple TV-App für Windows haben Benutzer Zugriff auf alle fantastischen Originalprogramme von Apple TV+ sowie auf ihre Bibliothek und gekaufte oder ausgeliehene Videoinhalte. Außerdem gibt es erstmals 4K-Streaming- und Abonnementkanäle auf Windows, zusammen mit die Möglichkeit, zuzusehen… MLS Season Pass.

Es gibt auch eine neue App für Apple-Geräte, mit der Benutzer von Windows 10 und Windows 11 ihre Apple-Geräte aktualisieren, synchronisieren und sichern können. Apple sagte außerdem, dass iTunes weiterhin für die Verwaltung von Podcasts und Hörbüchern geeignet sein wird, obwohl dies und die Hardware-Aktualisierung jetzt größtenteils auf den Geräten selbst über WLAN und Cloud-Dienste erfolgen.

Es kommt selten vor, dass Menschen Medien verwalten, indem sie Geräte über ein USB-Kabel mit Computern synchronisieren, aber diese Änderungen bedeuten immer noch, dass Sie dies bei Bedarf auch mit Ihrer Apple-Suite tun können.

Mit der neu gestalteten iCloud-App können Sie Fotos zwischen Apple-Geräten und Ihrem Windows-PC synchron halten, was eine nette Funktion ist, und Sie können auf Ihrem iPhone aufgenommene Fotos direkt in der Fotos-App von Microsoft anzeigen, wenn Sie Windows 11 verwenden.