Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Life is Strange Remastered zeigt sechs Minuten verbessertes Gameplay-Material • Eurogamer.net

Nach a ziemlich erhebliche Verzögerung im vergangenen September, Life is Strange: Remastered Collection steht endlich vor der Tür, und in Vorbereitung auf die Veröffentlichung im Februar hat Publisher Square Enix das erste bedeutende Gameplay-Material seines frisch herausgeputzten Life is Strange 1 veröffentlicht.

Square Enix’s Life is Strange: Remastered Collection bündelt das ursprüngliche Life is Strange zusammen mit seinem Prequel Before the Storm, wobei beide Spiele als Teil der Veröffentlichung neben Engine- und Beleuchtungs-Upgrades verbesserte Grafiken für Charaktere und Umgebungen erhalten.

Die Remastering-Arbeit am ersten Spiel wird jedoch noch ein wenig weiter gehen und vollständig bewegungserfasste Gesichtsanimationen einführen, um eine besonders bemerkenswerte Schwäche des sonst so gern in Erinnerung gebliebenen Titels von Entwickler Dontnod zu beheben – und all diese Änderungen haben jetzt ein ziemlich umfangreiches Schaufenster erhalten im neuesten Video von Square unten.

Die gezeigte Sequenz kommt extrem früh in der ersten Episode von Life is Strange 1 mit dem Titel Chrysalis, aber wenn Sie mit der Kernprämisse des Spiels überhaupt nicht vertraut sind und vor dem Spielen völlig unbefleckt bleiben möchten, beachten Sie, dass die Trailer mit einem signifikanten Ende enden aufdecken.

Life is Strange: Remastered Collection – Erstes offizielles Gameplay.

Der Gesamteffekt der Änderungen des Remasters ist definitiv subtil, was nicht sofort durch die Tatsache unterstützt wird, dass Square für dieses spezielle neue Gameplay-Video keinen direkten Vergleich angeboten hat, sondern einen schnell durch die Originalsequenz blättern Einige bemerkenswerte Unterschiede, mit Elementen wie verbessertem Haar für Max, zeigen eine bessere Lippensynchronisation und detailliertere Umgebungstexturen und -effekte, die dazu beitragen, dem Spiel einen kleinen Präsentationsschub nach vorne zu geben.

Siehe auch  WhatsApp: Eine neue Funktion, die Benutzern zeigen kann, was Freunde wirklich über sie denken

Zusätzlich zu den verschiedenen technologischen Verbesserungen, die als Teil der Life is Strange Remastered Collection kommen, wird Square, wie zuvor vor dem Sturm bestätigt, alle Inhalte enthalten, die in der ursprünglichen Deluxe-Edition enthalten sind – nämlich eine Reihe von Outfits und die Chloe-Max-Reunion-Episode Farewell.

Life is Strange Remastered erscheint am 1. Februar für PC, Xbox und PlayStation. Allerdings ist die Switch-Version vor kurzem verzögert ein zweites Mal, soll nun „später in diesem Jahr“ eintreffen.