Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Jadon Sancho hat seinen ersten Tweet als Spieler von Manchester United nach dem Sieg Englands verschickt

Jadon Sancho hat seinen ersten Tweet seit der Ankündigung seines Wechsels zu Manchester United verschickt.

Sancho muss noch einen Arztbesuch abschließen und Papiere unterschreiben, daher versucht er vorerst, zu Angelegenheiten im Zusammenhang mit United zu schweigen.

Wenn es um England geht, kann Sancho seine Meinung sagen. Er schickte eine Nachricht, nachdem die Three Lions die Ukraine mit 4:0 besiegt hatten.

Sancho spielte alle 90 Minuten für England beim Sieg in Rom.

Beende mehr Dribblings (4) als jeder andere Spieler auf dem Feld und Seine Leistung wurde von Rio Ferdinand von der Kritik gefeiert.

Sein neuer Teamkollege Harry Maguire erzielte das 4:0-Siegtor, während Luke Shaw Vorlagen lieferte. Harry Kane (2) und der eingewechselte Jordan Henderson erzielten die anderen englischen Tore.

(Foto von Lars Baron/Getty Images)

Sanchos Leistung hat den Appetit auf seinen zukünftigen Wechsel zu United geweckt, der nach Abschluss der englischen EM 2020-Reise offiziell alle Verfahren durchlaufen wird.

So wie es aussieht heißt das warten bis nach dem Finale am nächsten Sonntag. England muss im Halbfinale zunächst Dänemark überholen.

Wenn England dort ankommt, treffen sie im Finale im Wembley-Stadion auf den Sieger aus Spanien gegen Italien.

Sancho hat mit seiner Show gegen die Ukraine gezeigt, dass er bereit sein wird, wenn er berufen wird.

Haben Sie uns zu diesem Artikel etwas mitzuteilen?

READ  Pereira ist führend, als West Brom die Rätsel des Video-Schiedsrichterassistenten ignoriert, um Southampton | zu besiegen Premier League