Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

HBO-Inhalte beginnen mit dem Streaming auf Netflix;  NBCUniversal erweitert Content Express: Verstärkeranalyse

HBO-Inhalte beginnen mit dem Streaming auf Netflix; NBCUniversal erweitert Content Express: Verstärkeranalyse

Den neuesten Berichten von Ampere Analysis zufolge wurde diese Woche zum ersten Mal seit fast einem Jahrzehnt mit dem Streaming von HBO-Inhalten auf Netflix begonnen. Netflix und Warner Bros. haben zugestimmt. Discovery hat kürzlich eine bereits angekündigte Lizenzvereinbarung unterzeichnet. Im Rahmen dieses Deals wird die gefeierte Serie Unsicher Aus dem HBO-Katalog, jetzt auf Netflix verfügbar.

Darüber hinaus können sich die Zuschauer auf weitere beliebte Shows freuen, wie zum Beispiel Band of Brothers, Pacific Ocean, Six Feet Under und Ballers werden durch diese Vereinbarung verfügbar.

Der Schritt ist die jüngste in einer Reihe von Entscheidungen, die Warner Bros. Pictures getroffen hat. Discovery wird seine Inhalte an Drittplattformen unterlizenzieren, einschließlich eines kürzlich abgeschlossenen Vertrags zur Veröffentlichung Westwelt Auf der kostenlosen Streaming-Plattform Roku und Amazon Freevee.

NBCUniversal hat diese Woche seine kostenlosen, werbefinanzierten Fernsehinhalte (FAST) mit der Einführung von fast 30 neuen Kanälen in den Bereichen Nachrichten, Sport und Unterhaltung erweitert. Zu den neuen Angeboten gehören spezielle Kanäle Mit den Kardashians Schritt haltenUnd Samstagabend LiveUnd Spitzenkoch. Die Kanäle werden auf Xumo Play und Amazon Freevee verfügbar sein.


UK Virgin Media hat einen Vertrag mit dem in Großbritannien ansässigen Unternehmen Paramount Global geschlossen, wonach die FAST Pluto TV-Plattform auf Virgin TV 360- und Virgin Stream-Geräten verfügbar sein wird. Channel 4 hat einen Lizenzvertrag mit Disney vereinbart, der vorsieht, dass 10 Serien des Studios auf dem Streaming-Dienst Channel 4 (kürzlich in Channel 4 umbenannt) verfügbar sein werden. Der Deal wird insgesamt über 1.000 Stunden Inhalt umfassen X DateienUnd Die Amerikaner Und Reich.

Der zu Comcast gehörende Sender Sky Deutschland wird seine ursprüngliche Produktionsabteilung schließen und nennt als Grund für die Schließung Marktveränderungen. Die deutsche Division wird die vierte Staffel des U-Boot-Dramas fertig produzieren Das Schuhe, bevor es nächstes Jahr endet. Die Originalproduktionen werden nicht im Vereinigten Königreich durchgeführt.

Siehe auch  Das Wiener Oktoberfest kehrt 2021 mit Bier und Unterhaltung zurück

Canal+, eine Tochtergesellschaft von Vivendi, hat seine Investitionen in den südafrikanischen Pay-TV- und Sender Multichoice erneut erhöht. Canal+ erwarb bereits im Jahr 2020 erstmals eine 12-prozentige Beteiligung an Multichoice und diese jüngste Erhöhung wird seinen Anteil auf 31,7 % der Unternehmensbeteiligung erhöhen.

Amazon Prime Video hat seinen Passpreis für die Rechte an der französischen Ligue 1, Le Pass Ligue 1, von 12,99 € auf 14,99 € pro Monat erhöht. Der 2021 gestartete Sender wird täglich sieben Spiele übertragen, statt bisher acht.

Die Philippinen könnten sich Vietnam beim nächsten Verbot anschließen Barbie Film, Protest gegen eine Szene, die eine Karte mit den umstrittenen Gebietsansprüchen Chinas im Südchinesischen Meer zeigt.

Meta Instagram startet heute einen Twitter-Konkurrenten. Der Start mit dem Namen „Threads“ erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem Twitter-Eigentümer Elon Musk Beschränkungen für die Anzahl der Tweets einführt, die Benutzer auf dem Dienst sehen können.

Die Screen Actors Guild, die American Federation of Television and Radio Artists (SAG-AFTRA) und die Alliance of Motion Picture and Television Producers (AMPTP) haben vereinbart, die Vertragsverhandlungen bis zum 12. Juli zu verlängern.

Sollten die Verhandlungen scheitern, könnten sich Vertreter der Writers Guild of America immer noch einem Streik anschließen. Beide Verbände interessieren sich für die Zahlungshöhe des Tailings-Flusses sowie für den Einsatz und die Implementierung künstlicher Intelligenz.