Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Google übertrifft die zweite Beta für die erste vierteljährliche Veröffentlichung von Android 13

Bereits Anfang September veröffentlichte Google den ersten Beta-Build von Version 1 der Android 13 Quarterly Platform, auch bekannt als QPR1. Heute strebt das Unternehmen eine zweite Beta an. Im November soll es eine dritte Veröffentlichung geben, gefolgt von einer stabilen Veröffentlichung im Dezember.

Google sagt, dass die zweite Beta von Android 13 QPR1 mit den Sicherheitspatches vom Oktober 2022 geliefert wird.Die Beta bekommt dieses Zeug nur ein paar Tage, nachdem der Stable Trunk eingetroffen ist.

Die neue Versionsnummer lautet T1B2.220916.004 und wird mit Version 22.26.15 von Google Play Services ausgeliefert. Diese Version sollte Fehlerbehebungen sowie Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen enthalten, obwohl Google nicht weniger obskure Änderungen als diese vorgenommen hat.

Auch wenn die üblichen Vorbehalte für die Installation von nicht endgültigen Softwareversionen gelten, sollten QPR-Betaversionen stabiler sein als anfängliche Entwicklervorschauen neuer Versionen von Android, da es sich schließlich um Beta handelt. Davon gibt es auch nur drei, gefolgt von der entsprechenden Version.

Android 13 QPR1 Beta 2 ist für Pixel 4a-, Pixel 4a 5G-, Pixel 5-, Pixel 5a-, Pixel 6-, Pixel 6 Pro- und Pixel 6a-Geräte verfügbar. Registrieren Sie Ihr berechtigtes Gerät, um am Android Beta-Programm teilzunehmen an diesem OrtDiese Version erhalten Sie dann als Software-Update, sowie die spätere Beta- und Final-Version.

Quelle | Über

Siehe auch  BMW stellt auf der CES neue farbwechselnde Lacktechnologie vor: E Ink