Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Französische Rentenversicherung ERAFP investiert in deutsche Logistik | Nachrichten

Das französische Zusatzrentensystem des öffentlichen Dienstes ERAFP hat sein Immobilienportfolio um eine Logistikfunktion in Deutschland erweitert.

Der ursprüngliche Erwerb von 31.200 Quadratmetern in Bielefeld, bekannt als The Plus LaSalle Investmentmanagementim Namen des 39-Milliarden-Euro-Beamtenprogramms, vom echten ISIS.

Finanzielle Details nicht bekannt gegeben.

Plus wurde 2008 fertiggestellt und 2011 erweitert und ist in Lager- und Umschlagsfläche unterteilt und verfügt über eine Docking-Einrichtung und Büroräume. Das Lager ist langfristig an das Transport- und Logistikunternehmen Kühne + Nagel vermietet.

Matthias Malzbender, Fondsmanager und Head of Separate Accounts in Kontinentaleuropa bei LaSalle, sagte: „Wir freuen uns, den erfolgreichen Erwerb dieser hochwertigen und gut positionierten Immobilie für unsere Investoren in einer Gegend zu betreuen, die ein starkes Beschäftigungswachstum verzeichnet hat in letzter Zeit sowie die bedeutende Entwicklung dieses Gewerbeparks.

„Plus entspricht voll und ganz der Anlagestrategie des Portfolios und steht für die hohe Qualität und Verlässlichkeit dieses separaten Kontos zur Sicherung langfristiger und nachhaltiger Renditen.“

Um die neueste Ausgabe des neuesten IPE Real Assets Magazins zu lesen, klicken Sie hier.

Siehe auch  Astronauten testen, wie man Roboter auf einem Planeten aus dem Orbit steuern kann