Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Fahrzeug einfach und sicher verkaufen: Diese Möglichkeiten gibt es

Das eigene Auto ist meist für lange Zeit treuer Begleiter – rund sieben Jahre fahren die Deutschen im Schnitt ihr Auto, bevor es weiterverkauft, verschenkt oder geschrottet wird. Nicht verwunderlich also, dass die meisten nur wenig Erfahrung darin gesammelt haben, ihr altes Fahrzeug möglichst gewinnbringend an den Mann zu bringen, um sich mit möglichst wenig Verlust ein neues Auto kaufen zu können. Dabei gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die sich für den Verkauf eines Fahrzeugs eignen. Nicht alle davon sind jedoch tatsächlich lohnenswert. Und während einige der Möglichkeiten als besonders sicher gelten, sollten Autobesitzer bei wiederum anderen lieber Vorsicht walten lassen.

Autoankäufer im Netz übernehmen meist auch lästigen Papierkram

Einen Autoankäufer im Netz zu kontaktieren, bietet nicht nur eine sichere, sondern vor allen Dingen auch eine besonders einfache und unkomplizierte Methode, sein Fahrzeug zu verkaufen. Ein online Autoankauf in Düsseldorf funktioniert dabei ganz einfach: Auf der Webseite der entsprechenden Plattform werden verschiedene Autodaten, wie etwa die Marke, der Kilometerstand, die Getriebeart und vieles mehr eingetragen. Anschließend erfolgt meist direkt eine Schätzung über den ungefähren Verkaufswert. Wer weiterhin daran interessiert ist, sein Auto zu dem etwaigen Preis loszuwerden, kann direkt einen persönlichen Termin mit dem Unternehmen vereinbaren und dabei direkt sein Auto verkaufen. Das ist jedoch nicht alles: In der Regel erhalten Verkäufer außerdem auch die Möglichkeit, lästigen Papierkram für sich erledigen zu lassen. Dazu zählt beispielsweise auch die KFZ-Abmeldung. Sollte das Fahrzeug nicht verkehrstüchtig sein, ist gegebenenfalls auch der Abtransport im vereinbarten Preis inbegriffen.

Auf Online-Autobörsen lassen sich eigene Inserate einstellen

Siehe auch  Die EU steht vor einer "gefährlichen" deutschen Kampagne zum Austritt aus dem Bündnis: "Wie der Brexit begann!" | Politik | Nachrichten

Wer sein Auto lieber an eine Privatperson verkaufen möchte, kann hier auf eine der zahlreichen Plattformen im Netz zurückgreifen. Entsprechende Autobörsen bieten die Möglichkeit, selbst kostenlos oder für wenig Geld ein Inserat einzustellen und auf diese Weise mit potenziellen Käufern direkt in Kontakt treten zu können. Ein entsprechendes Inserat sollte möglichst alle möglichen Fragen im Vorfeld abdecken, die sich Käufern stellen könnten. Neben einer detaillierten Beschreibung sind hier auch hochwertige Bilder des Fahrzeugs von Vorteil. Wichtig ist es darüber hinaus, ehrlich zu sein, was Mängel, Unfallschäden und mehr angeht. Wer wichtige Informationen verschweigt, verspielt so das Vertrauen möglicher Käufer. Gleiches gilt auch für soziale Netzwerke, über die sich mittlerweile nicht nur Kleidung, Möbel und vieles mehr, sondern auch Autos und andere Fahrzeuge verkaufen lassen.

Autohändler kaufen nicht selten auch Fahrzeuge an

Wer es lieber offline mag, kann sein Auto bei einem Autohändler verkaufen. Viele Händler verkaufen nicht nur Fahrzeuge, sondern kaufen auch Gebrauchtwagen an. Das trifft allerdings nicht auf alle Autohändler zu. Wer sich eine umständliche Suche sparen will, sollte sich also vielleicht doch besser vorher im Netz informieren, auf welche Händler in seiner Umgebung das zutrifft. Sinnvoll ist es außerdem, mehrere Autohändler zu kontaktieren, um sich mehrere Kostenvoranschläge einzuholen und auf diese Weise für das beste Angebot entscheiden zu können. Wer will, kann dabei verschiedene Online- und Offline-Möglichkeiten zeitgleich nutzen, um das Fahrzeug zu verkaufen. Diese Methode garantiert zwar den besten Preis, eignet sich allerdings nur für Leute, die viel Zeit zur Verfügung haben. Immerhin kann der Autoverkauf so zu einem anstrengenden und langwierigen Unterfangen werden.

Siehe auch  Diskussion zur Wiedergewinnung kolonialer Raubkunst in Deutschland und Frankreich | D + C