Limburger Zeitung

Deutsche und europäische Nachrichten, Analysen, Meinungen und aktuelle Nachrichten des deutschen internationalen Senders.

Ein Deutscher Schäferhund aus Leicestershire möchte an diesem Valentinstag das vierjährige Warten beenden, um für immer nach Hause zu gehen

Ein Deutscher Schäferhund aus Leicestershire möchte an diesem Valentinstag das vierjährige Warten beenden, um für immer nach Hause zu gehen

Ein wunderschöner Dackel hofft, an diesem Valentinstag die richtige Person zu finden und ihre vierjährige Suche nach einem Zuhause für immer zu beenden. Blossom wurde als Streuner gefunden, möchte aber ein für alle Mal eine dauerhafte Verbindung zu potenziellen Besitzern aufbauen.

Über ihre Herkunft ist wenig bekannt, da Blossom 2020 vom Dogs Trust Loughborough-Team als Streunerin gefunden wurde. Die mittlerweile siebenjährige Blossom hat die letzten vier Jahre damit verbracht, nach einem Zuhause für immer zu suchen, hatte aber kein Glück, da sich herausstellte, dass ein Kurzhaus nicht zu ihr passte.

Das Team hofft, dass 2024 das Jahr sein wird, in dem sich für Blossom alles ändert, wobei der Valentinstag als perfekter Grund für jemanden angesehen wird, „Ja“ zu sagen und sich ganz der Sache zu widmen. Dogs Trust Loughborough sagt, der Deutsche Schäferhund sei ein wunderschöner Hund, mit dem man sich auch „wahre Freude“ verschaffen kann.

Mehr lesen: Es ist Zeit, zum süßesten Hund in Leicestershire gekrönt zu werden – stimmen Sie für Ihren Favoriten aus unserer Auswahlliste

Mehr lesen: Ich habe Domino's Cookies mit Cadbury's Creme Egg probiert – und ein großes Problem festgestellt

Laut Dogs Trust Loughborough liebt Blossom es, auf Spaziergängen neue Orte zu erkunden, und verbringt ebenso gerne Zeit im Auto. Sie enthüllten jedoch, dass sie „ein ruhiges Leben bevorzugt“ und daher einen ruhigeren Ort braucht, an dem sie für immer ihr Zuhause nennen kann.

Blossom hat auch Probleme mit anderen Hunden, daher ist es ideal, dass ihre Zukunft Ruhe und Frieden sowie die Tatsache, das einzige Haustier im Haus zu sein, ist. Blossom wird auch als „Tennisball-Freak“ beschrieben, der gerne Apportieren spielt und für einen sicheren Garten unerlässlich ist.

Siehe auch  Afghanistan: Deutsche Luftbrücke nimmt von Kabul aus Fahrt auf Nachrichten | DW
Blossom nimmt an Trainingseinheiten mit dem Team des Dogs Trust Loughborough teil(Foto: Dogs Trust Loughborough)

Celine De Croco, Leiterin des Rehoming Center bei Dogs Trust Loughborough, sagte: „Blossom ist ein hübsches Mädchen mit einer liebenswerten Persönlichkeit. Sobald Sie sie kennengelernt haben, werden Sie verstehen, warum sich alle Mitarbeiter hier in sie verliebt haben und so gerne Zeit mit ihr verbringen.“ Sie hat uns gezeigt, dass sie gut mit neuen Menschen umgehen kann und gerne Zeit mit ihr verbringt. Zeit draußen, aber andere Hunde mag sie nicht wirklich, deshalb suchen wir ein Zuhause in einer ruhigen Gegend mit einem sicheren Garten damit sie es genießen kann.